Frage????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja08 11.09.06 - 09:51 Uhr

hallo ihr lieben habe gestern und heute einen ovutest gemacht positiv.

Laut Urbia war der eisprung aber am Freitag 08.09

letzte Mens 25.08
Zykluslänge eigentlich immer regelmässig 28 Tage.

Könnte sich der eisprung durch sehr viel Stress und aufregung verschoben haben?

was meint ihr ovutest ist sicher?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113880&user_id=610081

reichen die Bienchen???

gruß Tanja

Beitrag von lucysengel 11.09.06 - 09:55 Uhr

warum öffnest du noch einen threat?
die frage wurde dir doch schon - ein stück weiter untern - beantwortet.

Beitrag von silkesommer 11.09.06 - 09:58 Uhr

mitstöööööööööhn

Beitrag von silkesommer 11.09.06 - 09:57 Uhr

jaaaaaaaa, dass hab ich dir doch geschrieben, ich finde es schade, wenndu auf antworten nicht eingehst oder ihnen keine aufmerksamkeit schenkst, net bös sein, nicht bös gemeint aber ehrlich gesagt.......einen ES auf dem ZB zu erkennen ohne Temperatur ist schwer, aber da deine Tests, beide positiv waren, ist es so, der ES hat sich verschoben....

lg

silke