Er isst überhaupt nichts - Erkältung!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von smile27 11.09.06 - 10:20 Uhr

Hallo zusammen!
Mein Sohn ist seit Ende letzter woche richtig schlimm erkältet. Seitdem isst er GAR NICHTS mehr, er trinkt nur Apfelschorle. ich denk mal er hat tierische Halsschmerzen (haben mein Mann und ich nämlich auch gerade).....kennt Ihr Tips gegen Halsschmerzen? wir haben vom Kinderarzt nur Hustensaft und Nasentropfen erhalten....
LG Jessi

Beitrag von tsf 11.09.06 - 19:29 Uhr

Hallo Jessi,

mein Sohn isst auch garnichts wenn er krank ist, macht aber nichts der Arzt sagt die holen sich was sie brauchen.
Bei einem 1-jährigen was gegen halsschmerzen: Da würde mir nur Eis lutschen einfallen.
Kannst ja mal versuchen, vielleicht nimmt er das ja.

Gute Besserung und viel Glück
lg Sandra mit Finn 5 u. Anik 1 Jahr