brauche hilfe beim mp3-machen mit audiograbber, NIX GEHT!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von luise.kenning 11.09.06 - 10:20 Uhr

Hallo,

versuche verzweifelt meine cds (Original) zu mp3s zu machen, um sie auf meinem mp3-player zu hören.

ich stelle alles ein, auch die komprimierungsrate und habe auch das lame-plugin und wenn die dateien dann komprimiert sind, zeigt mir der pc an, dass ich windows media files habe und nicht mp3 s. und windows media files kann mein player nicht lesen...

was mache ich falsch? brauche dringend hilfe!!!


Luise

Beitrag von malawia 11.09.06 - 11:33 Uhr

Ist doch ganz einfach:
Optionen --- mp3-optionen
Dort "Mp3-Datei über temporäre Wave-Datei. Die Wave-Datei löschen." auswählen und als Interner Encoder LameEnc DLL... auswählen und Ok.
Nun bei allen Titeln die du nicht haben willst den Haken weg machen oder falls du alle haben willst muss überall ein Haken sein. Oben wo die Symbole sind muss Mp3 angeklickt sein. Dann nur noch auf Grabben klicken und warten bis er komplett fertig ist. Zuerst schreibt er nämlich alle als .wave Datei und ganz zum Schluss macht er erst mp3 draus.

Beitrag von luise.kenning 11.09.06 - 11:45 Uhr

hallo malawia,

genau das habe ich auch gemacht, hat trotzdem nicht funktioniert, anscheinend war mein lame plugin kaputt. habs deinstalliert und nochmal installiert und dann alles genauso gemacht wie vorher auch und nun hats geklappt.

danke aber trotzdem für deine antwort,

LG

Luise