Es ist Montag - raus aus den Federn!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von sternchen245 11.09.06 - 10:24 Uhr

Hi Mädels,

wer hätte das gedacht, dass ich noch mal einen Stammtisch eröffne. #kratz #huepf #freu

Lena schläft gerade seelig, da hab ich mir gedacht, ich schau mal wie es meinen Lieben hier so geht.

Also erzählt mal, was gibt es Neues? Ehrlichgesagt bin ich nämlich zu faul, mich durch die Stammtische der letzten Tage zu lesen. #hicks

Tja, was gibt es von uns zu berichten...
Im Moment genieße ich das "Mami-Sein".
Lena ist wirklich eine Zuckermaus, aber das kann und wird sich bestimmt noch ändern. ;-)
Zur Zeit schläft sie noch viel, aber ihre Wachphasen werden immer länger. Und dann ist Action angesagt, sie strampelt und zappelt wie wild! Einfach nur zu süß!

Der Papi ist seit Samstag nun wieder arbeiten. Das befürchtete Chaos ist aber ausgeblieben. ;-) Ganz im Gegenteil, nun komme ich endlich dazu, einige Dinge im Haushalt zu erledigen, die in den letzten 2 Wochen liegen geblieben sind. Mit Mann zu Hause lebt es sich ja schon anders als wenn man (frau) alleine ist. ;-)

Für die, die es interessiert: die Homepage ist aktualisiert. Es gibt neue Bilder in den Bereichen "Kunst am Bauch" und "Mein 1. Lebensjahr".
Ach ja, und meinen Geburtsbericht habe ich auch verfasst.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=43&tid=562937 (den findet ihr aber auch auf der HP).

So, nun aber los!
Ich werde ein wenig im I-Net surfen und hoffe, die eine oder andere hier zu treffen!

#liebdrueck

#stern i + #baby Lena (schon 19 Tage jung!)

Beitrag von shads 11.09.06 - 11:10 Uhr

Hallo #sterni!

Schön von Dir zu hören #liebdrueck

Die Bilder sind ja super süß #herzlich So eine hübsche kleine Lena!

Toll das es Euch gut geht. Hm, so eine schöne Babyzeit hätte ich auch gerne gehabt #schmoll
Meine süße hat ja nur #schrei wegen schmerzen.:-(

Aber umso mehr freue ich mich beim nächsten Kind die Zeit (vielleicht) genießen zu können.
Ich wolte Dich noch fragen, wie es mit dem Stillen klappt? (wenn du Stillst?) Da Du ja auch einen Ks in Vollnarkose hattest.
Ich hatte leider keinen Milcheinschuss, immer nur die Vormilch.
Und die wurde nie mehr... Na, ja es waren halt viele Faktoren.

Was gibts neues.... hm.... ich bin noch immer krank und habe bald echt keine Lust mehr. Also darf ich morgen schon wieder zum Arzt. Nochmal Antibiotika... er sagte schon letzte Woche das es von alleine nicht mehr weg geht.

Papa ist wieder arbeiten. Er macht den ganzen Tag Ultraschall (normal, 3D und 4D)
Wenn ich wieder SS bin, dann kann er ja mal schallen ;-)

Laura ist wieder gesund. Am We war ihre Laune nicht so toll. Heute Nacht auch nicht :-[ JWie oft musst Du eigentlich aufstehen?? Bei mir waren es diese Nacht 3 mal. #augen Habe das Gefühl ncoh einen Säulging zu haben *g*

So langsam wirds ernst mit der Hochzeit. Aber leider sind noch immer keine Papiere da. Jetzt haben wir die Hochzeit eh schon auf den 30. September verschoben. Ich befürchte ja schlimmes....

Meine Maus schläft auch gerade. Wir haben gerade zusammen Lasagne gefuttert und dann habe ich sie ins Bett gesteckt.

Momentan hat sie eine Phase die mich etwas traurig macht.
Wenn sie anfängt von mir zu "erzählen" heist es immer "Mama, nein, nein" Ich bin halt die jenige die immer schimpfen muss. #schmoll
Aber ich weis das sie mich sehr lieb hat. Immer wenn ich sie hochnehme hält sie sich ganz doll an mir fest und umschlingt mich richtig.... #herzlich

Genieße die Ruhige Babyzeit... es kommen noch viele Anstregende Phasen auf Dich zu, leider!

Bussi an die kleine Lena!

Viele liebe Grüße,

Daniela und Laura Maus!

Beitrag von sternchen245 11.09.06 - 11:52 Uhr

Hallo Dani,

laß dich mal drücken! #liebdrueck Als erstes wünsche ich dir mal "Gute Besserung". #blume

Mann, bei euch ist ja immer was los!
Aber es freut mich, dass dein Schatz wieder Arbeit gefunden hat! #pro #freu
Und die Hochzeit wird bestimmt klappen! Ein wenig Optimismus bitte!

Mal zu deinen Fragen:
Das Stillen klappt, seitdem wir zu Hause sind, sehr gut.
Lena hatte ein wenig die Gelbsucht, daher war sie am Anfang zu schwach zum trinken. Im Krankenhaus hat sich um diese Gelbsucht niemand gekümmert, da hieß es nur, das Kind wäre zu faul zum trinken.
Meine Hebi hat gleich beim ersten Hausbesuch gesagt, dass Lena die Gelbsucht und daher gar nicht die Kraft hat, vernünftig zu trinken.
Nun heißt es: erst stillen, dann abpumpen (ansonsten hätte ich das Gefühl zu platzen - Milch ist also mehr als genug vorhanden) und dann noch mal die Flasche geben. Seitdem wir das so machen, nimmt Lena stetig zu. Die zugefütterte Menge nimmt von Tag zu Tag ab - wir sind also auf dem richtigen Weg!
Die Gelbsucht ist auch so gut wie weg, nun heißt es wohl noch etwas Geduld und dann hat die Abpumperei auch ein Ende!

Nachts läßt sie uns prima schlafen.
Ich stille gegen 20 Uhr (mal ist es 19 mal auch schon 21 Uhr), dann kommt sie erst gegen 2 - 3 Uhr und dann wieder gegen 7 - 8 Uhr.
Tagsüber sind dafür die Abstände etwas kürzer (2-4 Stunden, je nach Menge, die sie getrunken hat), aber das ist mir auch sehr recht so. #freu
Ich bin nur mal gespannt, wie sich ihre Trinkerei verhält bei einem Wachstumsschub. #kratz

Das Anlegen hat gleich geklappt als ich im Kreißsaal angekommen bin - ohne Probleme! #pro

Ich werde mir jetzt auch mal was zu Essen machen, ich hab so'n Hunger. Ich könnte den ganzen Tag nur futtern. #mampf
Das macht wohl das Stillen, oder? #gruebel

Sei nicht traurig, dass Laura im Moment ein wenig schwierig ist - sie liebt dich und das ist die Hauptsache.
Mir werden solche Moment wohl auch noch blühen. ;-)

LG
#stern i

Beitrag von shads 11.09.06 - 16:05 Uhr

Der Optimismus hat sich ja schon bezahlt gemacht.
Eben hat das Standesamt angerufen, dass es nun am 30.09 klappt!
Ich freu mich rießig! #freu#huepf#freu #fest#klee#fest#klee#fest

Um das Stillen beineide ich Dich wirklich.
Ich habe leider nur 7 Wochen gestillt und in der ersten Woche schon zugefüttert.
Ich hatte schwere Depressionen nach der Geburt und mein Körper war der Meinung ich hätte kein Kind zur Welt gebracht.
Habe den ganzen Tag nur geweint.
Ich sass da und fing plötzlich einfach wieder an zu weinen.
Zum schluss merkte ich gar nicht mehr ob ich weine... es passierte einfach so.
Das war eine schlimme Zeit und vorallem weil es Laura auch so schlecht ging.
Es war für uns beide kein Zustand mehr. Ich musste für uns beiden den richtigen Weg finden. Raus aus dieser Depression und mit dem Kind raus aus dem "hungern".
Es tut mir zwar sehr leid, das ich aufgeben habe, aber es hatte keinen Sinn mehr.
Seit einiger Zeit träume ich immer öffter vom Stillen und wie schön es ist. Ich habe keine schlechte gedanken mehr dem stillen gegenüber. Also quasie ich habs verarbeitet.
Habe mir die Babyzeit so schön vorgestellt und dann ging alles schief. Das hat mich schon ziemlich runter gerissen.
Na, ja was solls... ich kann es nicht mehr ändern.


Wow!!! klein Lena ist aber echt ne brave. Lässt Euch so lange schlafen in der Nacht! Respekt!
Wirst sehen, dass wird mal ne ganz ne brave!

Ja, das mit den Schüben ist echt immer blöd.
Man hat das Gefühl das Kind nicht wieder zu erkennen.
Es verändert sich mit der Zeit und wird "reifer".

Oh je, Gelbsucht ist ja nicht schön. Ich weis nur das Laura mal im Grenzbereich war.
Das die da im Kh nichts gemacht haben #kratz
Aber wirst sehen, bald brauchst du gar nicht mehr abpumpen und das zufüttern hat dann auch ein ende.
Super das du so viel Milch hast. Das ist sehr wichtig.
Da hast du eine super Hebi!!! Meine war leider nicht so toll. ich konnte mit ihr über nichts reden. Und sie war der Meinung ich stille voll. Es hat sie nicht intressiert das ich zgefüttert habe.
Sie meinte "jede Frau hat genug Milch" Na,ja wenn sie meint!

Ja, ja das Essen kommt vom Stillen. Und zwar braucht Dein Köfper viel Energie. Schließlich muss er ein weiteres Lebewesen ernähren. Und das macht er ja ganz prima!

Lass es Dir gut gehen und genieße die ruhige Zeit!
Man wird sich bald danach sehnen!

Sorry das ich so spät antworte, mein I-net ging nicht mehr.
Surfe über Cable und das gibt Probleme wenn das Kabelfernsehen auch nicht geht. Aber jetzt funzt es wieder!

Ich finde auch Deine Babybauch Bilder sehr schön!
Ein richtig schöner Kugelbauch #pro#huepf

So nun werde ich GG was zu essen machen, der kommt gleich von der Arbeit!

#liebdrueck

Viele liebe Grüße,

Daniela und Zicke Laura!

Beitrag von lotte20567 11.09.06 - 11:51 Uhr

Hai,
ist ja wirklich ne Süße. Schade, dass Maarten schon verlobt ist, sonst hätte ich gleich mal einen Antrag gemacht.
Das mit der Ruhe war bei mir am Anfang auch so, aber leider lernte Maarten dann mit drei Wochen doch noch zu schreien. Naja, alles im normalen Rahmen. Und ein bisschen Pupsen und Meckern gehört dazu ...

Alles Gute

Lotte und Maarten#cool

Beitrag von sternchen245 11.09.06 - 12:07 Uhr

Huhu Lotte und Maarten,

wirklich schade, dass du deinen kleinen Mann schon verlobt hast, denn er wäre ein Wunschkandidat für die Schwiegersohn-Liste gewesen! ;-)

Im Moment genieße ich die Ruhe vor dem Sturm, denn es heißt doch so schön, dass ab der 3. Woche der erste Schub ansteht, oder?
Also im Laufe dieser oder vielleicht nächster Woche wird Lena wahrscheinlich entdecken, dass sie mit ihrem Mund nicht nur trinken kann. ;-)
Auch werden unsere Nächte wahrscheinlich nicht mehr so ruhig sein wie bisher.
Aber wie du so schön sagtest - gehört alles dazu!

Ich wünsch euch auch weiterhin alles, alles Gute!

#stern i + Lena

Beitrag von anna1974 11.09.06 - 14:08 Uhr

Sterni, herzlichen Glückwunsch auch noch von mir! #klee

Es tut mir ja wirklich leid, dass Chiara schon mit Maarten verlobt ist :-p - aber ist BigBen nicht noch zu haben?

Liebe Grüße,
Anna

Beitrag von anna1974 11.09.06 - 14:11 Uhr

Huhu Lotte,

heeeheee, wir haben es jetzt sogar schriftlich, dass die Verlobungsfeier stattfindet! #freu

Was macht TAFKAKS Pupserei?

Liebe Grüße,
Schwiegermonster in spe

Beitrag von lotte20567 13.09.06 - 08:30 Uhr

Ich habe sogar schon das Verlobungsoutfit gekauft - passend zum Motörhead-Shirt wird Maarten im Ramones Shirt antreten. Hey, ho, lets go!

TAFKAK pupst mal mehr, mal weniger, so sind sie halt ... Aber allet OK. Habe gestern erfahren, das meine FÄ auch Botox spritzt ... das kann nach diesen Nächten doch nicht schaden, oder???? :-)Dann kann ich sie wenigstens auch weiterhin regelmäßig belämmern, sonst bekomm ich noch Entzug nach den drei Jahren, in denen ich sie öfter gesehen habe, als meine beste Freundin. Das Zeuch scheint übrigens zu wirken. Ich hab mich schon öfter gefragt, wie alt die wohl ist. Jetzt sagte meine Hebamme, dass die FÄ vor 10 Jahren 5 Jahre älter aussah als heute ...#schock

So gehe heute zum ersten Babytreffen meines Lebens. Bin mal gespannt. Wir haben übrigens einen leichten Frauenüberschuß ...

Yours

Lotte #freu & TAFKAK #cool