Merle trinkt zu wenig!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marybunny 11.09.06 - 10:37 Uhr

Ich brauche euren rat. Seit nunmehr sechs Tagen trinkt unsere sieben Wochen alte Tochter nur noch Flaschenmahlzeiten von maximal 80-90 ml. Davor schaffte sie auch schon mal locker an die 200ml. Nach der besagten Menge schiebt sie den sauger aus dem Mund und will dann nur noch am Schnuller nuckeln. So ist sie ganz zufrieden, nimmt jedoch nicht genug zu.
Hat jemand ähnliches erlebt und kann mir meine großen Sorgen etwas nehmen???

Beitrag von raquel77 11.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo!

Pia war ernährungstechnisch ein absolutes Sorgenkind. Selbst heute (20 Monate alt) trinkt sie nur 200 ml Flaschen. Und das nicht mal ganz. Als Baby kam sie nur sehr sehr selten über 100 ml.

Aber ihr geht es gut und sie ist kerngesund.

Mach dir absolut keine Gedanken, solange dein KiA kein Problem in der Gewichtszunahme sieht! Meine Pia ist eigentlich nur gewachsen und hat sekundär Gewicht zugelegt. Sie war mini bei der Geburt (49 cm) und ist heute ein absolut durchschnittlich großes Kind.

Ich hing meinem Arzt auch immer in den Ohren. Aber er hat nur abgewunken. "Sie wächst doch! Sie kann nicht alles gleichzeitig." :-)

LG
Sonja

Beitrag von marybunny 11.09.06 - 12:26 Uhr

Danke, Sonja für deine schnelle Antwort. Es geht mir schon wesentlich besser. Ich mach mir halt nur so viele Sorgen. es ist alles so neu und man so unerfahren. Aber woher soll man es auch wissen.
Ich danke dir noch mal und hoffe, dass auch meine Tochter so ne große Süße wie deine wird!

Liebe Grüße
Maren

Beitrag von svenja2006 11.09.06 - 13:19 Uhr

Hallo Sonja!

Uns geht es ähnlich, Svenja trinkt sehr schlecht, am Tag so 500-650 ml. Geburtsgröße 48 cm, jetzt mit 5,5 Monaten 65 cm. An Gewicht nimmt sie nur ganz langsam zu, Geburt 3150 g, jetzt 5850 g.

Es tut gut zu hören, das es anderen Mamis mit ihren Zwerglein genauso geht, ich sehe überall nur proppere dicke Babys und meine "Bohnenstange" daneben.

LG, Nicole