Ab wann alle schlafen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von supisandy79 11.09.06 - 11:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wollte mal fragen, wann eure Kleinen im Kinderzimmer im eigenem Bett schlafen?
Im Moment schläft unser noch in einer Wiege in unserem Schlafzimmer.

Danke für Eure Antworten.
Liebe Grüße SupiSandy79 & Leon (6Wochen)

Beitrag von tini26 11.09.06 - 11:06 Uhr

Johanna schläft bei uns im Schlafzi und öfter auch bei uns im Bett. Bis sie 1 Jahr alt ist. Dann werden wir sie ausquartieren (od. es zumindest mal versuchen;-)

Liebe Grüsse
Tini und johanna *21.2.2006

Beitrag von lady_chainsaw 11.09.06 - 11:09 Uhr

Hallöchen,

also wenn es soweit ist, werde ich Bescheid geben ;-)

Denke, so in ca. 3 - 4 Jahren vielleicht? #gruebel

Gruß

Karen + Luna (3 Jahre)

Beitrag von schnecke079 11.09.06 - 11:10 Uhr

Hallo SupiSandy79,

meine Kleine schläft in Ihrem Kinderzimmer seit sie 6 Monate ist,
vorher hatten wir einfach kein gutes Gefühl dabei. Ich glaube das
sehr wichtig ist . Vorteilhaft fanden wir auch, dass sie zu diesem
Zeitpunkt durchgeschlafen hat und uns in der Nacht nicht mehr
gebraucht hat. Am Anfang war es etwas ungewohnt, aber jetzt
genießen wir unserer neues, altes, eigenes Schlafzimmer!!!!


#herzlich liche Grüße
Schnecke079

Beitrag von schmusi_bt 11.09.06 - 11:13 Uhr

Hallo
Max hat bis er fast 2 war bei uns geschlafen und Felix schläft jetzt auch bei uns mind. bis er ein Jahr alt ist und das ist schon nächsten Monat. ich will das so weil ich mich da einfach wohler bei fühle wenn er bei mir ist und ich kann dann auch ruhiger und besser schlafen und sollte mit ihm was sein dann bin ich gleich bei ihm .

Schmusi mit Max und Felix

Beitrag von claudia250 11.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo!

Unsere Tochter hat von Anfang an ihr eigenens Zimmer.
Sie ist auch 4 Mal bei uns im Bett gewesen, aber sobald sie fest schlief, wurde sie in ihr Bett gebracht. Ich halte nichts davon das Kind im Ehebett schlafen zu lassen, auße sie will nicht alleine sein.
Aber jetzt mit 6 Wochen schläft sie schon 5 Stunden durch und im Grund hab ich viel zu viel Angst, dass ich ihr weh tue wenn sie bei uns im Bett liegt. Und geholfen ist im Grunde keinem, da ich dann nicht fest schlafen kann und mein Mann auch nicht, weil wir aufpassen, dass der Kleinen nix passiert! ( Wir haben beide einen ziemlich festen Schlaf.)
So können wir fest schlafen und uns entspannen und die Kleine fühlt sie in ihrem Bett sehr wohl.
Abgesehen davon ist sie ja ständig am Tag bei mir, sodass sie in der Nacht kein problem hat mit dem alleine sein.
Alles Liebe claudia