Spürt man das Kind weniger, wenn es ins Becken gerutscht ist?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von projekt18 11.09.06 - 11:55 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Seit gestern ist meine kleine Maus irgendwie viel ruhiger, ich spüre sie zwar gelegentlich, aber eher selten.
Jetzt mache ich mir Gedanken und frage mich, ob das vielleicht daran liegt, dass sie vielleicht fest ins Becken gerutscht ist?

Was meint ihr?Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Liebe Grüße

Iris und Prinzessin (37+1)

Beitrag von sassy78 11.09.06 - 11:59 Uhr

Hallo Iris,

das ist durchaus normal. Meine liegt schon seit 2 Wochen fest im Becken und sie hat jetzt auch weniger Platz sich zu bewegen. Aber wenn sie sich dann doch mal rührt dann richtig ;-)
Mach dir keine Gedanken. Ist schon alles ok so.

Lg Sassy 36+2

Beitrag von samira03 11.09.06 - 12:18 Uhr

Hallo,

Ich möchte dir jetzt mit meinem Posting keine Angst machen , aber ich sage nur wie es bei mir war.

Ich hatte auch das Gefühl das ich meine kleine kaum spüre. Bin dann zum Arzt gegangen , der hat us und ctg gemacht.
War aber alles ok.
2 tage danach wurde die geburt eingeleitet. 2 wochen vor et. Aus gesundheitlichen Gründen haben die ärzte und ich uns dazu entschlossen.
Ich bin sehr froh darüber , das ich es gemacht habe.
Meine Maus konnte sich kaum noch bewegen, weil sie die nabelschnur um hals und den ganzen körper gewickelt hatte. Frage mich noch heute wie sie das gemacht hat.
Seitdem rate ich eigentlich jedem es beim doc kontrollieren zu lassen.
Klar am ende werden die bewegungen viel weniger.
Aber wenn man beim doc war , ist man auch gleich beruhigter.

alles gute und mach was du für richtig hälst.

lg jessy+ jolina #baby 4 wochen