Welche Belege für Pro Familia?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roma13 11.09.06 - 12:23 Uhr

Ich habe morgen einen Termin bei Profamilia um einen Antrag auf finanzielle Hilfe (Erstausstattung) zu stellen.

Nun wurde mir am Telefon gesagt ich soll alle meine Einnahmen und Ausgaben als Kopien mitnehmen.

Nun meine Frage. Ich wollte jetzt meine Lohnbescheinigungen kopieren. Aber wieviel Monate denn zurück? Reichen die letzten 3 Monate?

Dann hab ich noch ein Problem, das ich ein Brutto von 1.300€ hab. Da meine Firma aber Zahlungsschwierigkeiten hat, bekomm ich meinen Lohn prinzipiell verzögert und immer nur in 200€ Raten. Kann ich das mit sagen? Muss ich das vielleicht dann irgendwie belegen? Anhand meiner Kontoauszüge wäre das sichtbar. Oder brauch ich ein offizielles Schreiben meines Vorgesetzten?

Lg
Roma13 + Erdnuss (14+1)

Beitrag von bunny_051185 11.09.06 - 12:27 Uhr

hallo nimm deine kontoauszüge mit damit du es belegen kannst. am besten auch mietvertrag und alle anderen ausgaben wie strom, auto, gas etc. und deine lohnabrechnung würde ich auch 3 mit nehmen letzten 3 monate.

lieben gruß doreen, dario (14Mon.) und baby

Beitrag von berlin.anja 11.09.06 - 13:10 Uhr

Du brauchst:

- Gehaltsabrechnungen der letzten 6 Monate vor dem Geburtstermin

oder ALG 1 oder ALG 2 Bewilligungsbescheide der letzten 6 Monate

- Mietvertrag (warm)

Unterlagen zu vorhandenem Vermögen (Sparbücher, Aktienfonds, Rückkauswert der Lebensversicherung ect.)

- Aktueller Kontoauszug

- Mutterpass

Personalausweis der Schwangern

- ggf. ALG 2 Bescheidung über einmalige Beihilfe durch da Jobcenter (Erstausstattung, SS-Bekleidung)


berlin.anja + Lara 21 SSW