Frage wegen Warensendung

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von zckchen22 11.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo

Ich habe hier Schuhe die ich heute verschicken möchte, muss wie auch immer... Ich habe einen Karton der ist 24 cm lang , 15,5 brei und 9,6 cm hoch... kann ich den noch als Warensendung verschicken?? Und wie muss ich den zu machen??? Danke und LG

Beitrag von sushy 11.09.06 - 13:09 Uhr

so viel ich weiß kannst du warensendungen nur im umschlag verschicken

liebe grüße

Beitrag von sunny0804 11.09.06 - 13:15 Uhr

Ja genau!

Warensendung geht nur im Umschlag und das auch nur, wenn dieser leicht geöffnet werden kann.

Karton geht nicht!

Sunny

Beitrag von sabine78 11.09.06 - 13:16 Uhr

http://www.deutschepost.de/dpag?xmlFile=901
guck mal hier.....
bei warensendung ist nur immer wichtig, dass der karton oder die verpackung auch schnell mal aufgemacht werden kann. also bei briefumschlägen darfste die nicht zukleben sondern nur mit ner klammer versehen. bei paketen dann vielleicht nicht allzu sehr zukleben mit tesa....

Beitrag von zwerg2905 11.09.06 - 13:16 Uhr

Hallo,

guck mal hier
http://www.deutschepost.de/dpag?skin=hi&check=yes&lang=de_DE&xmlFile=1481

und dann unter "Portokalkulator", ist meiner Meinung nach eine gute Hilfe, da genau die Begrenzungen angegeben werden.

LG
Nicole

Beitrag von zckchen22 11.09.06 - 13:23 Uhr

Hallo

Danke für den Tip, der hat mir sehr gut weiter geholfen... Allerdings weiss ich immer noch net wie ich den Zu machen soll ????

LG

Beitrag von toffifee007 11.09.06 - 13:28 Uhr

Mit nem Gummi :-)

Beitrag von zckchen22 11.09.06 - 13:33 Uhr

Meinst du denn, das dass hält??? Einfach mit 2 Gummiflitschen???

Beitrag von lena10 11.09.06 - 13:42 Uhr

Huhu!

"Ein bisschen" Tesa würde ich nicht nehmen, da machen die meisten Postler schon Theater #augen.
Wenn du einen Karton hast, dessen Seiten überlappen, kannst du ihn mit Musterklammern verschließen.

Gruß, Lena

Beitrag von zckchen22 11.09.06 - 13:45 Uhr

Ich werde mal schauen, irgendwie werd ich den schon zu kriegen.... Aber vielen dank für eure Hilfe....