Laufen lernen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mary1981 11.09.06 - 13:30 Uhr

Hallo,

hab da mal eine Frage. Unser Sohnemann ( fast 13 Monate) startet nun mit seinen ersten Gehversuchen. An Möbeln läuft er schon seit längerem entlang, aber er hat sich bisher nie getraut ohne sich irgendwo festzuhalten. Seit gestern läßt er immer öfter los und läuft so ca. 4-5 Schritte alleine. Wie lange hat es bei euren Zwergen ca. gedauert bis sie dann ganz frei gelaufen sind?
Dann hab ich noch eine weitere Frage. War es bei euren Kids auch so, daß sie mit Schuhen besser laufen, weil sie darin mehr Halt haben?

#danke schon mal für eure Antworten und einen sonnigen Nachmittag euch allen!!

Beitrag von katja_und_bernd 11.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo,
ich glaube, das ist ganz unterschiedlich. #gruebel Julia ist schon vor gut 2 mon immer wieder (alle paar Tage mal) ein paar Schritte alleine gelaufen, dabei ist es auch geblieben und sie ist weiterhin gekrabbelt. So richtig laufen tut sie seit letzter Woche #huepf #cool, sie ist jetzt 16,5 mon alt.
Beim Sohn einer Bekannten ging das innerhalb einer Woche. Ich war dabei als er die ersten Schrittchen herumgewankt ist, die Woche darauf haben wir uns wieder gesehen und da ist er schon nur noch gelaufen. #freu Warte einfach mal ab! :-D
LG Katja #sonne

Beitrag von espirino 11.09.06 - 14:06 Uhr

Hallo,

kann dir ja nur berichten, wie es bei uns war, aber ich denke im Schnitt brauchen die Zwerge ca. 1-2 Monate, bis sie ihre neue Fähigkeit verfeinert haben.

Jonas und Florian fingen beide mit 13 Monaten an, ihre ersten Schritte allein zu machen. Jonas ist auch dabei geblieben und hat verbissen trainiert, während Flo (eher ängstlich und unsicher) sich lieber von uns an die Hand nehmen ließ, erst alle beide, dann nur noch eine. Er hat aber gesehen, wie schön das bei Jonas klappt und nun läuft er auch wieder allein und auch längere Strecken. Jonas bevorzugt fast nur noch das Laufen um von A nach B zu kommen. Flo nutzt, wenns schnell gehen muß auch gerne mal wieder Allradantrieb. Gelernt ist eben gelernt ;-)

LG Jana + Jonas & Florian 10.06.05

Beitrag von visilo 11.09.06 - 14:11 Uhr

Lukas lief mit ca 9 Monaten an den Möbeln lang. Mitt 11,5 ließ er los und nach 2 Wochen lief er sicher ( d.h. er ist nicht mehr hingefallen und lief auch längere Strecken). Das ist aber von Kind zu Kind verschieden.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)