Pre-Nahrung oder auf 1 er umsteigen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von betzi3 11.09.06 - 13:33 Uhr

Hallo!

Mein Baby ist jetzt 3 Monate alt und ich gebe ihm die Aptamil Pre-Nahrung. Nun will er aber seit ca. 1 Woche alle 2 bis 2,5 Stunden sein Fläschchen! Ist das normal oder soll ich nun die 1er Nahrung hergeben?
Was denkt ihr da?
Vielen Dank!

LG

Beitrag von julii 11.09.06 - 14:01 Uhr

Hallo,

hab mal hier gelesen, dass man erst umstellen soll. wenn die Kleinen über 1 oder 2 Wochen mehr als 1000ml von der Pre Nahrung am Tag trinken.

Sollte es nicht stimmen, bitte korrigiert mich ;-)
Wenn mein Kleiner nicht schläft will er auch alle 2 Std seine #flasche.

Ansonsten können es aber auch schonmal 4 -6 Std sein (in der Nacht).
Wieviel trinkt er denn pro Mahlzeit? Und wie viele #flasche pro Tag?

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von betzi3 11.09.06 - 14:17 Uhr

Hallo!

Er schläft seit der 7. Woche durch#freu und wenn er dann in der Früh aufwacht so zwischen 8.00 und 9.30 Uhr will er schon (seit ca. 1 Woche) 180 ml! Und am Tag verteilt trinkt er meistents zwischen 80 ml und 150 ml! Also voll unterschiedlich!
Also im Durchschnitt trinkt er 5 Flaschen mit ca. 700 ml!
Also dann sollte ich noch bei der Pre-Nahrung bleiben, oder!?

LG
Bettina & Fabian (14.06.2006)

Beitrag von julii 11.09.06 - 15:19 Uhr

Hu hu,

was steht denn auf der Packung drauf?

Also ich habe Humana Pre und mein Kleiner sollte 6 Flaschen à 100 ml täglich trinken.

Da er meistens aber nur so um die 80 ml schafft, haben wir natürlich mehrere Fläschchen.

Auf die Gesamttrinkmenge kommen wir allerdings immer + / -.

im 3. Monat sollen es 5 - 6 Flaschen à 130 ml sein, also Gesamttrinkmenge 650 ml - 780 ml.

Das würde ja bei Dir zutreffen :-).

Solange er satt wird, zunimmt und nicht ständig nörgelig ist würde ich nicht umstellen.

Wenn Du Dir unsicher bist, frag doch mal Deinen Kia.

Lg

Beitrag von betzi3 11.09.06 - 15:31 Uhr

Ok, Danke nochmals für die Antwort!
Dann werde ich doch noch mit Pre weiter füttern!
Das ist mir eh lieber, als die 1er weils ähnlicher der MuMi ist.

Danke und alles Gute!