Wehen alle 8 bis 10 Min. Bitte lesen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana4 11.09.06 - 13:48 Uhr

Habe seit gestern Nacht wehen. Waren letzte Nacht im Krankenhaus, dürften aber wieder nach Hause, da die wehen nicht kräftig genug waren. Heutemorgen bin ich dann nach ca 1 Stunde Schlaf zum Fa.
Wehen regelmäßig , aber noch nicht doll genug.
Habe immer noch alle 8 minuten wehen. Wird irgentwie nicht mehr. Bin bereitstotal müde, da ich nicht geschlafen habe. Was kann ich machen?
Und wann würdet ihr ins Krankenhaus fahren?
Jana4

Beitrag von zaupel 11.09.06 - 13:51 Uhr

hallo jana,
also ich bin in die klinik gefahren als ich ca. alle 5- 10 min. wehen hatte!
du merkst wenn es soweit ist!
haben sie die wehen schmerzen denn seit gestern verändert? sind sie viel stärker geworden? dann würde ich mich so langsam auf die beine machen!
Alles liebe und eine schöne entbindung wünsche ich dir und deinem baby.
lg zaupel :-)

Beitrag von julianeundraik 11.09.06 - 13:53 Uhr

Hallo Jana,

ich war heute auch beim FA,da ich morgen ET habe.Mein Baby ist nicht mehr gewachsen und deshalb wird morgen eingeleitet.
Er hat dann auch noch mit den Fingern den Mumu und die Gebärmutter gereitzt und nun habe ich auch recht regelmäßig Wehen. Ich werde nachher noch mal in die Apotheke gehen und meinen Verbenentee abholen und dann einen Wehentee kochen. Ansonsten werd ich noch etwas Treppen steigen und spazieren gehen.Soll auch alles wehenfördernd sein.Vielleicht knnst du damit ja deine Wehen verstärken.

Viel Glück und alles Liebe

Juliane und Malte inside (ET-1)

Beitrag von .sternchen. 11.09.06 - 14:09 Uhr

Hallo

Also bei meiner Freundin hat ne Kombination aus allen möglichen geholfen, die Wehen anzuregen.
Sie hat sich die volle Dröhung gegeben mit langem Spaziergang, Nelkenöltampons, heißes Bad, Sex und RiziCoctail. Hat dann auch gewirkt und nach dem Coctail gings sofort heftig los...8 Stunden später war ihr Kleiner da.

Vielleicht hilfts ja auch bei Dir. Alles Gute!!