Katze stubenrein

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von sterni83 11.09.06 - 14:06 Uhr

Hallo leute
Habe da mal ne frage habe eine Katze #katze8 wochenalt bekommen letzten dienstag und am mittwoch also ein tag später war sie schon stubenrein und ist auf ihre toilette gegangen.nun eine fast eine woche später fängt sie an mir ijn die ecken zu machen obwohl ich nichts geändert habe die toilette steht genauso da wie zum anfang.

wisst ihr vielleicht wo dran das liegen kann.und sie ist ja nicht alleine habe noch eine katzte die ist 1 1/2 jahre alt und die vertragen sich wunderbar.

liebebn gruß martina#katze

Beitrag von mullifinne 11.09.06 - 14:13 Uhr

Halloo,

wo hast Du die Katze her ?

Normal dürfen sie erst mit " 12 " Wochen von ihrer Mama
getrennt werden !!!

LG
Daniela

Beitrag von sterni83 11.09.06 - 14:26 Uhr

liebe Daniela

diese katze ist ein findelkind und wurde von einer freundin per hand großgezogen weil die mutter nicht aufzu finden war, und da meine freundin vom vermieter aus keine katzen halten darf habe ich sie übernommen.

lg martina

Beitrag von sterni83 11.09.06 - 14:29 Uhr

ich kann da das katzenklo nicht hinstellen weil das genau hinterm fernsehschrank ist.
aber trotzdem danke für den tipp

Beitrag von vitchen_2001 11.09.06 - 14:16 Uhr

Hallo!
Meine Cousine hat auch 2 kleine Katzenkinder. Einer geht schön artig auf´s Klo, der andere verrichtet sein großes Geschäft lieber in der Ecke hinter der Tür :-)
Stell das Klo einfach mal auf die Stelle, wo er immer hin macht oder sprüh in die Ecke etwas Zitronensaft, das mögen sie nämlich gar nicht. Bei meiner Cousine hat es funktioniert!