soll ich ihm glauben?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von bin am ende 11.09.06 - 15:47 Uhr

ich bin jetzt 4 monate mit meinem freund zusammen und bis gestern abend war ich super glücklich.
gestern hab ich erfahren das er vor hatte sich mit einem mädel zu treffen die er anfang des jahres(also vor unserer zeit) im internet kennengelernt hat.
er sagt er wollte sich nur mit ihr treffen weil er neugierig war.
er würde mich lieben und ist glücklich mit mir.
wenn er glücklich mit mir wäre, dann würde er doch nie auf die idee kommen sich mit ihr zu treffen.
telefonieren und sms schreiben tun die beiden seit anfang des jahres wohl regelmässig.
ich glaub ihm kein wort und weiss nicht was ich machen soll. ich hab ihn doch so lieb.

Beitrag von sissy1981 11.09.06 - 15:56 Uhr

hm also die Tatsache dass er Kontakt mit einem (dir) fremden Mädchen hat bedeutet ja nicht gleichzeitig dass dieser Kontakt erotischer Natur ist. Vielleicht verstehen die zwei sich wirklich nur gut!

Warum trefft ihr euch nicht alle zusammen? Wenn sie so ein toller Mensch ist dass er so gerne Gespräche mit ihr führt dann ist das doch ein Grund mehr sie auch kennenzulernen? Und es würde den faden eiferüchtigen Beigeschmack aus der Sache nehmen - vorausgesetzt da gibt es keinen Grund zur Eifersucht.

lg sissy

Beitrag von cathie 11.09.06 - 16:15 Uhr

Hat ers denn noch immer vor?
Kommt die aus eurer Nähe oder von weiter weg?
Kann schon verstehen, dass du zweifelst....aber es muss nicht zwangsläufig was dahinterstecken.
Blöde Sache#kratz
Liebe Grüße
Cathie

Beitrag von bin am ende 11.09.06 - 17:12 Uhr

sie kommt von weiter weg. na ja ne halbe stnde von hier.
er hat den kontakt direkt gester abgebrochen und heut hab ich mit ihr telefoniert

Beitrag von cathie 11.09.06 - 18:01 Uhr

Das ist schon komisch, naja. Man steckt nicht drin. Wie gesagt, kann was zu bedeuten haben, muss aber nicht.
Auf alle Fälle wär ich sehr wachsam die nächste Zeit, was sowas anbelangt. Finde nämlich, dass es doch reichen sollte, wenn die beiden schreiben, sollte es nur rein freundschaftlich sein. Warum dann treffen, frag ich mich#kratz
Also halt Augen und Ohren offen!
Alles Gute #liebdrueck
Cathie

Beitrag von andrea_right_back 11.09.06 - 16:55 Uhr

liebe??? das halte ich für ein gerücht :-( leider... für dich...

wenn er dich lieben würde, wäre ihm die andere schnurz-piep-egal!!

meine meinung... ihm fehlt etwas mit dir, und nun wollte er mal sehen ob die andere das hat!

sorry, aber so sehe ich das und nicht anders!!

sollte nix dahinterstecken, dann hätte er es dir nicht so lange verheimlicht!!!

wenn du ihn sooo lieb hast, dann lass vorsicht walten, und vor allem würd ich mal herausfinden wollen was die beiden sich schreiben/erzählen...

weiß die andere von dir??? ich denke nicht!! und genau das ist der grund warum du misstrauisch sein solltest, und warum ich nicht denke das er dich wirklich liebt!!

finde es raus, triff eine entscheidung, und werde glücklich mit jemandem der es mit dir ernst meint!!

andrea

Beitrag von nina265 12.09.06 - 11:27 Uhr

Warum chattet Dein Freund im Internet herum wenn er DICH liebt??? Wo hat er sie überhaupt kennengelent? Vielleicht noch auf einer Kontaktseite für Singles?