Was ist DAS denn?????????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von cathie 11.09.06 - 17:36 Uhr

Hallo an alle!
Habe gestern Abend an meinem äußeren Fußknöchel eine fette Schwellung und Rötung entdeckt. Das sieht aus...#schock
Habe keine Ahnung, was das sein soll, es tut nicht weh, ich kann laufen...alles, ohne Schmerzen#gruebel
Das besagte Bein an sich macht mir seit einigen Tagen Probleme... und zwar, wenn ich das Knie belaste, tut es wahnsinnig weh außen.

Kann das was damit zu tun haben? Aber eigentlich müsste ich doch Schmerzen haben im Knöchel, zumindest bei Belastung!
Kennt das wer? Ich kann mir das echt nicht erklären, nun hat sich die Schwellung heute auch ausgebreitet und zieht sich wie ein Ring zum inneren Knöchel!

Die Haut dort fühlt sich auch so merkwürdig an...ledrig irgendwie. Bin total ratlos, was kann das sein?
Vielleicht weiß jemand was?
#danke
Liebe Grüße
Cathie

Beitrag von krokolady 12.09.06 - 13:04 Uhr

Mein Ex-Mann hatte ma sowas....Übergang vom Fussrücken zum kleinen Zeh hin....da wuchs auf einmal ne Beule.....schimmerte ziemlich rötlich, tat aber nicht weh.....war auch weich und liess sich etwas hin und herschieben......er meinte das fühlt sich seltsam an wenn er draufdrückt.

Der Arzt meinte er kann es so nicht sehen was es ist, er hatte den Verdacht das es, so eklig es klingt, nen Vieh da seine eier drin abgelegt hatte *würg*

2 Tage später wurds aufgeschnitten......es war zum Glück nur irgendwie ne Art Fettansammlung unter der Haut, und auch gut verheilt danach.

Beitrag von cathie 12.09.06 - 14:51 Uhr

#schock#schock#schock, oh Gott, wie eklig!!!!
Mann, mann, die Schwellung ist etwas zurückgegangen....! Von daher hoffe ich einfach mal....aber dank deinem Beitrag werde ich ganz sicher zum Doc gehen, wenns nicht in spät 2 Tagen weg ist!
Dank dir, auch wenn mir bei der Vorstellung fast das *k* kommt!#heul
LG
Cathie

Beitrag von lenalein 12.09.06 - 21:23 Uhr

Hallo!
Ich will Dir jetzt keine Angst machen und auch nix behaupten was dann nicht so ist!Aber ich hatte die gleichen Symptome vor ein paar Monaten und dann wars ne Thrombose.Du solltest mal schnell zum Arzt gehn! Muß ja nix Ernstes sein aber vorsichtshalber nachschaun lassen.
Alles Gute!

Beitrag von cathie 13.09.06 - 08:52 Uhr

Hallo!
Ja, wenn ich mein Posting so lese, dann kann man das wirklich vermuten! Aber das schließe ich aus, da passt einfach nichts. Und warm oder gar heiß war auch nichts, die Haut war nicht gespannt, eher im Gegenteil...
Es ist jetzt völlig abgeschwollen, die Schmerzen im Knie sind schon seit gestern weg...#schwitz War bestimmt Zufall und hatte nichts miteinander zu tun.

Vermute, dass es wohl wirklich irgendein Insektenstich o.ä. war. Keine Ahnung! Aber lieben Dank nochmal für die Antworten.
Liebe Grüße
Cathie