Hab ich noch Hoffnung????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cerydwen 11.09.06 - 20:11 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111174&user_id=507466
Bis jetzt hab ich absolut null anzeichen der roten Pest!!!#huepf

Hab aber eben, konnt´s net mehr aushalten, nen neg SST gehabt #schmoll.

Hab seit gestern so´n fieses stechen in der re u-leibregion....aber nix was sich nach mens anfühlt!

Kann ich mir trotz dem neg sst noch Hoffnungen machen???

Danke

Anja

Beitrag von 240772 11.09.06 - 20:18 Uhr

Hallo!

Also ich würd sagen, es ist noch alles drin. Es ist ja möglich dass dein Körper sehr langsam oder zuwenig Schwangerschaftshormon produziert und deswegen der Test negativ ist.
Nicht den Kopf hängen lassen, ich würde noch 2 Tage warten und dann mit dem Morgenurin nochmals testen.
Ich weiß, es ist sauschwer die Warterei (bin selber im 13. ÜZ und hab schon viele Tests unnötig verbraucht).

Viel #klee und alles Gute!

L.G. Romy

Beitrag von katharina_19 11.09.06 - 20:20 Uhr

ich würd auch sagen das noch alles offen ist

Beitrag von cerydwen 11.09.06 - 21:50 Uhr

Danke für die aufmunternden Antworten#liebdrueck

Anja