Umfrage: Welche Untersuchungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimax 11.09.06 - 20:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hätte mal die Frage nach den Untersuchungen. Hab von meiner FÄ einige Blätter bekommen, auf denen verschiedene Untersuchungen draufstehen, die ich selber zahlen muss (für mein Baby mach ich das doch glatt):

Toxoplasmose = 30 euro
AFP-Blut-Test = 26 euro
NT-Sreening = 130 euro

Meine #schwanger verläuft gut. Welche Tests sollte man auf jeden Fall machen lassen? Und welche fehlen jetzt noch in meiner "Liste"? Was habt Ihr machen lassen und wie wird es genau getestet?

Danke an Euch.

Lg mimax 9. SSW

Beitrag von knochenmaid 11.09.06 - 20:30 Uhr

Hallo Du!

Hat dir denn deine FÄ nicht erklärt was das alles ist?
AFP-Bluttest und NT-Screening sind Untersuchungen, die ich nur machen würde, wenn ich in Risikogruppen falle.

Toxoplasmosetest musst du auf jeden Fall machen - einmal zu Beginn der SS und einmal in der 20. Woche.
Ich hab das nicht öfter gemacht, weil ich mich an die Regeln gehalten habe und eben kein rohes Fleisch gegessen habe, Gartenarbeit ist sowieso nicht so möglich (davon mal abgesehen wasch ich mir die Hände nach so ner Arbeit) und das Katzenklo mach ich auch nur noch mit Handschuhen sauber.

Mich wundert allerdings der enorme Preis vom Toxo-Test. Ich hab dafür 15 EUR bezahlt.

Unterhalte dich bitte noch ein bisschen über die Sachen mit deiner FÄ und versuche selbst herauszufinden, ob sie nicht bloß Geld machen will. Bei mir in der Nähe gibt es nämlich auch so eine Ärztin, die ihren Patienten haufenweise unnötige Untersuchungen aufdrängt und Serviceleistungen unterschlägt.

LG
Kathrin + #klee 31+6 ssw

PS: Links zu den Tests:

http://www.frauenarzt-infos.de/Praenatal/Screening.htm

http://www.uniklinik-bonn.de/42256BC8002AF3E7/vwWebPagesByID/7731954853E40AE8C1256E4B0050ECB5

Beitrag von anja478 11.09.06 - 20:32 Uhr

Hallo

Also meine #schwanger verläuft bis jetzt problemlos und ich hab keine weiteren Untersuchungen machen lassen. Außer dieser AFP-Test den hat mein Gyn einfachso mitgemacht.
Und was ein NT-Sreening ist weiß ich leider nicht.

Also ich denke man sollte sich nicht verrückt machen.

Alles Gute

Anja mit Tim 33.SSW

Beitrag von juliane1977 11.09.06 - 20:38 Uhr

Hallo,

geraten hat mir mein FA dringend zum Toxoplasmosetest, die hatte er wohl schon öfter in seiner Praxis. Leider bin ich negativ. Wenn man positiv ist kann man ein bischen relaxter ans Essen rangehen (geräucherter Schinken usw.). Bei mir hat es nur 25 Euro gekostet.

Die Nacken-Transparenzmessung zusammen mit einem Bluttest hilft die Warscheinlichkeit für ein Down-Syndrom zu schätzen (in%). Also kann man dann sagen hohes oder niedriges Risiko. Zur sichereren Diagnose muss man aber eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen.

Diese Untersuchung ist nur sinnvoll, wenn man Konsequenzen daraus ziehen würde wenn das Baby behindert ist. Wir haben die NT-Messung nicht machen lassen, weil wir das Baby auf jeden Fall bekommen wollen. Hätte bei meinem FA 150 Euro gekostet.

LG Juliane 14. SSW

Beitrag von schwangeramos 11.09.06 - 21:06 Uhr

Da du noch jung bist, würde ich dir nur zum Toxo raten. Bei mir ist er allerdings alle 2 VU kostenlos enthalten. Habe aber auch eine recht fitte FÄ. Bekomme auch jedesmal US umsonst.
Dafür zahle ich lediglich die 10 Euro Praxisgebühr weiter. Finde ich ein faires Angebot.
Julia

Beitrag von mimax 11.09.06 - 21:26 Uhr

Hallo Julia,

also für den Ultraschall musste ich bis jetzt auch nix bezahlen und hab auch schon 3 Bildchen#freu.

Aber der Toxo wird bestimmt berechnet, sonst hätte sie mir ja die Unterlagen nicht mitgegeben. Vielleicht sollte ich mal nachhaken, ob man da was machen kann.

Danke Dir.

Beitrag von mimax 11.09.06 - 21:33 Uhr

Vielen Dank erstmal schon. Habt mir sehr weitergeholfen.

Lg mimax