Welche Biogläschen kauft ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von josey_7683 11.09.06 - 21:17 Uhr

Hallo,
eigentlich koche ich selber.
Hat bisher noch nicht gemundet aber das liegt wohl daran das meine Maus noch ganz am Anfang steht und sich erst dran gewöhnen muss.. ;-)
Mein Gemüse kaufe ich immer beim Reformhaus oder auf dem Wochenbauernmarkt.
Nun finde ich absolut keine Pastinaken. Ist ja auch mehr ein Wintergemüse.
Hab ich also ein Gläschen aus dem Reformhaus gekauft um es mal auszuprobieren,denn Möhren findet´se ekelig und Kartoffeln pur noch wiederlicher...*lol*
Die Firma heisst: Sunval, BioBambini..
Kennt die jemand und hat positive oder negative Erfahrungen?
Was kauft ihr so,wenn es mal ein Gläschen sein soll?

Danke im vorraus,
Lucie

Beitrag von leoleoni21 11.09.06 - 22:28 Uhr

Hallo Lucie,

kaufe meinem Sohn immer die Gläschen von Alnatura. Diese wurden mir von meiner Hebamme empfohlen. Habe ebenfalls mit Pastinake angefangen und dann Kürbis gegeben. Auch die Obstgläschen und Getreidebreie habe ich von Alnatura gekauft und bin absolut überzeugt davon. Die Gläschen sind alle ohne Gewürze und rein biologisch hergestellt.

Du bekommst Sie in reinen Alnatura Läden oder im DM-Markt.
Schau doch mal unter www.alnatura.de

Lieben Gruß
Leoni

Beitrag von chimera666 11.09.06 - 22:41 Uhr

Soweit ich weiß ist Sunval der Hersteller von den Alnatura Gläschen, also ist es letztendlich egal, ob du Pastinake von Alnatura oder Sunval kaufst. Ist eh dasgleiche drin. ;-)