Einweihungsfeier

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von engelsmutter 11.09.06 - 21:41 Uhr

Hallo Leute die gebaut oder gekauft haben,
hab mal ne Frage.
Wir haben es jetzt endlich geschafft. Mitte Juni Notartermin, jetzt im neuen gekauften Haus.Gearbeitet wie die Wilden.
Jetzt wollen wir Einweihung feiern und wissen nicht, wen wir dazu einladen sollen/müssen und wen nicht.
Wichtig natürlich die Leute, die geholfen haben. Und die eigene Verwandtschaft und die nächsten Nachbarn zum Kennenlernen.
Tja, und da kommen wir so auf 66 Leute, 40 davon schon nächste Verwandte.
Wo soll man da den Schnitt machen. Will ja auch nicht drei Feiern machen. Hat da jemand eine gute Idee.
Und was reicht man da so seinen Gästen.

Wäre echt lieb, wenn Ihr mal schreibt. Schließlich haben wird ja jetzt auch ne Menge Geld verpulvert fürs Haus.

LG Engelsmutter