Will sich nicht mehr wickeln lassen im liegen!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rollschnecke 11.09.06 - 21:45 Uhr

Hallo,

Finn will sich zur Zeit überhaupt nicht im liegen wickeln lassen. Sobald es in die Wagerechte geht, dreht er am Teller und setzt sich hoch, schmeißt sich rum und trotzt ohne Ende. #gruebel

Tagsüber stell ich ihn dann öfters hin und mach ihn sauber und zieh ihm eine Höschenwindel an. Aber wenn er groß gemacht hat, muss ich ihn ja dann doch mal hinlegen. Da bräuchte ich dann meisten 10 Hände. #schwitz

Kann es daran liegen, dass er eine Phobie bekommen hat, als ich ihm vor ca. 2 Wochen Fieber messen mußte und ihm dann noch ein Zäpfchen gegeben habe?#kratz

Oder ist das wohl wieder so eine Phase. Weiß mir nicht wirklich zu helfen. Hab auch Angst, dass ich ihn zu doll anpacke. Will ihm ja nun wirklich nicht weh tun.#schmoll

Der kleine Kerl gibt sich wirklich Mühe, dass er sich nicht wickeln lassen muss.

Kennt dies jemand, wo das Kind auch so alt war und so ein Theater gemacht hat.

Finn ist nun 16 Monate.

Danke euch für eure Antworten.

Liebe Grüße
Silke und Finn (den ich heute abend im Fliegerstil auf die Wickelkommode bekommen habe)#freu

Beitrag von gittakoch 11.09.06 - 21:58 Uhr

Das selbe Problem habe ich jetzt auch. Mein kliener ist gerade zwei Jahre geworden.
Ich mache da immer spiele mit ihm auf dem Tisch. wo sind die Ohren usw.
Das hat bis jetzt gut geklappt.
Ablenken ist die beste Methode. (mmit spielzeug usw, Füße kitzeln)

Beitrag von espirino 11.09.06 - 22:26 Uhr

Hallo Silke,

das Problem kenne ich schon lange. Meine Zwei bleiben auch einfach nicht auf dem Kreuz liegen, wenns ans Wickeln geht. Daher habe ich die Wickelmethode aufs "Im-Stehen-Wickeln" geändert. Wenn sie gerade irgendwo stehen und beschäftigt sind, schleiche ich mich von hinten an, alte Windel ab, Popo abgeputzt und neue Windel ran. Sogar, wenn ein Kack drinne ist. Die Klamotten ziehe ich ihnen im Vorbeigehen an ;-) Kein Kompromiß, keine Mithilfe kommt von Seiten meiner Knirpse #augen

LG Jana + Jonas & Florian 10.06.05

Beitrag von vicky1233 11.09.06 - 22:55 Uhr

Hallo

Hmmm, wickeln im liegen, was war das noch mal, aja, das hab ich damals gemacht als Dominik auf die Welt kam ;-).

Naja, wir hatten schon sehr viele Wickeltechniken. Als er angefangen hat sich zu drehen, da habe ich auf einer dicken Decke am Boden gewickelt, denn da konnte ich links und rechts die Beine hinlegen und er konnte sich nicht drehen.

Jetzt ist er 15 Monate und seit langer Zeit wickeln wir im stehen. So wie meine Vorrednerin schon beschrieben hat. Ich stell ihm zu Couchtisch und leg ein Buch hin und wenn ich glück hab kann ich dann ganz schnell alte Windel ab und neue drauf machen.

Lg Vicky und Dominik (der schon seit ewigen Zeiten nicht mehr im liegen gewickelt wird:-))

Beitrag von kaeseschnitte 11.09.06 - 22:56 Uhr

hi
tobias wird auch im stehen gewickelt. oder stehend in die badewanne gestellt und abgespült. man kann mit etwas übung auch normale windeln ganz gut im stehen anziehen.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von urmel1984 12.09.06 - 01:34 Uhr

Die Windelslips sind doch gut. Versuch doch die mal.

Grüßchen Jasmin

Beitrag von zenaluca 12.09.06 - 07:36 Uhr

Hallo Silke!

Ich wickel Eliano seit dem er sich zum Stehen hochziehen kann - das war mit 7/8 Monaten so - nur noch im Stehen. Wir haben gar keinen Wickeltisch mehr.

Zur Zeit stelle ich ihn auf seinen kleinen Tisch, da kann er aus dem Fenster schauen und ich wechsle schnell die - normalen -Windeln. Das klappt sehr gut. Ansonsten kann man auch recht gut einfach während des Spielens im Stehen wickeln.

LG Larissa (32ssw) + Eliano (15.09.04)

Beitrag von mrs.s 12.09.06 - 12:44 Uhr

Hallo,

Lenimöchte auch nie liegen bleiben#schwitz
Ich wickel sie auch immer im stehen(also sie steht;-))
Wenn sie ein Häufchen gemacht hat, gib ich ihr eine Cremedose in die Hand, dann bleibt sie liegen:-p

LG nicole& Leni, die ihr Mittagsschläfchen macht#gaehn