TOTAL,rauhe,aufgerissene,spröde Lippen Liegts an der SS? 17.SSW TIPPS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassysweet 11.09.06 - 22:50 Uhr

Hall
Frage steht oben
#danke für alle tipps und antworten!

lg sassy 17.woche + feli 2 Jahre

Beitrag von mona_form_2004 12.09.06 - 00:41 Uhr

Honig drauf, so lange wie mans aushält ohne zu naschen ;-) einwirken lassen!

Bloss nicht diese Fettstifte, dann wirds nur noch schlimmer, die lippen gewöhnen sich dran so das es dann gar nicht mehr ohne geht!

LG Ramona

Beitrag von nugget26 12.09.06 - 03:37 Uhr

Hi Sassy,
rauhe Lippen (genauso wie Müdigkeit und Blässe) können ein Zeichen von Anämie bzw. Eisenmangel sein. Um sicher zu gehen, kannst Du Dir beim Arzt eine Blutprobe abnehmen lassen, er wird Dir dann im Falle schlechterer Werte ein Eisenpräparat verschreiben.
Ich hatte leider schon vor der Schwangerschaft Probleme mit Anämie, ich lass meine Werte daher ohnehin regelmäßig überprüfen. Und jetzt in der Schwangerschaft nehme ich Eisen sicherheitshalber und vorsorglich gleich täglich.

Für die Zwischenzeit kann ich Blistex empfehlen, der macht die Lippen nicht "süchtig" wie z.B. Labello!

Alles Gute!
Sina 16. ssw

Beitrag von sassysweet 12.09.06 - 17:54 Uhr

Hallo Sina

Ich bedanke mich herzlich dafür,ich werde meinen Doc am do.gleich mal drauf ansprechrechen,denn ich bin kein Rauhe Lippen Typ!Vorallem so sehr!Habe es bis jetzt mit Melkfett behandelt aber besser wird es davon überhaupt nicht!
Alles Liebe und vielleicht schreibt man sich ja mal über VK bist ja nur eine hinter mir!
;-)
lg sassy 17.woche + feli 2 Jahre

Beitrag von 400 12.09.06 - 04:06 Uhr

Hi,

rauhe spröde Lippen treten bei mir immer auf, wenn ich viel zu wenig trinke. Vielleicht hilft einfach mehr trinken?

Kurzfristig hilft ein Fettstift, aber nicht Labello und Co, sondern die richtig teuren aus der Apo wie von Bepanthen. Einfach drauf achten, daß da kein Glycerin drin ist und kein Paraffin, sondern pflanzliche Fette. Glycerin udn Paraffin entziehen der Haut Feuchtigkeit, was auch der Grund ist, daß Labello etc. alles nur noch schlimmer macht.

Gruß Suzy + Rumpel (30. SSW)