müßte die tempi nicht höher gehn?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein10002 12.09.06 - 06:50 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110841&user_id=528380

guten morgen zusammen

frage steht schon oben.

wie sitzen die bienchen?

danke für eure antworten

lg julia

Beitrag von lucysengel 12.09.06 - 06:59 Uhr

morgen,

schön wäre es - aber bei manchen dauert es halt bis die tempi aus dem quark kommt - erst mal abwarten ;-)

lg
lucysengel

Beitrag von icebeary 12.09.06 - 07:11 Uhr

guten morgen julia

schön wäre es na klar aber manchmal dauert es etwas eh die tempi aus dem schlaf erwacht;-)

schau mal meine;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112358&user_id=633009

h erst bissel gepennt....ob des nun gut ist oder nicht#kratzsonst hatte ich den mega-anstieg immer gleich nach es gehabt#kratzdiesmal hat meine tempi auch gepennt#gruebel

liebe grüße und viel glück ice#liebdrueck

Beitrag von silkesommer 12.09.06 - 07:27 Uhr

du hast ansich schon einer sehr hohe ausgangstempi, die bei 36.6 liegt, wie meine Vorrednerin schon sagt, sie muss aus dem Quark kommen, ne kleiner Schuss nach oben ist da auch üblich, aber du bist erst ein paar tage nach ES und hast noch zeit,sicher tut sich da noch was, die bienchen sitzen in der fruchtbar angegebenen Zeit, also viel glück

silke