Bin sowas von frustriert......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emilyengel 12.09.06 - 07:40 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113605&user_id=646542


Also das soll jemand verstehen...ich habe immer den Eisprung um den 13. Tag!! Und meinenn Zyklus sehr pünktlich!! Letzten Monat kam die Mens schon 4 Tage später und dieses Monat bekomme ich nichtmal einen Eisprung!! Ich kenne das überhaupt nicht. Ich bin sowas von traurig #schmoll
Auf der Arbeit ist es zur Zeit auch nicht aushaltbar...kann mich nichtmals ablenken und wenn man durch die Fußgängerzone geht, sieht man nur Schwangere....#schmoll


Emily

Beitrag von tanjakes 12.09.06 - 07:46 Uhr

Guten Morgen,

wieso, das sieht doch so aus als stuende der ES bevor. Bei mir ist die Tempi am Tag des ES bzw. einen Tag vorher immer abgefallen, bevor sie dann gestiegen ist. Warte mal morgen ab, da steigt sie vermutlich :-).

Gruß
Tanja

Beitrag von emilyengel 12.09.06 - 07:50 Uhr

Danke Tanja,

das ist so lieb von Dir, daß Du mich aufbaust...laufe hier die ganze Zeit mit hängendem Kopf umher....Hab nichtmals Zeit mir ne Folge AkteX anzusehen...Skully war ja auch schwanger....wenn auch irgendwie von Außerirdischen...#augen....NAJA, jetzt muß ich aber auch lachen...:-D

LG

Emily

Beitrag von silkesommer 12.09.06 - 07:50 Uhr

so und nun hast du ihn glaub ich so um den 15. oder 16. Tag, aber du hast einen !!!!! wenn der ESbissel später ist, schadet das dem Eichen auch nicht, es hat zeit genug zu reifen und die drei oder vier tage wirst du sicher überstehen,

ich drück dir die daumen

silke

Beitrag von emilyengel 12.09.06 - 07:57 Uhr

Vielen Dank Silke....

Na dann lass ich mich mal überraschen. Ist halt immer verwirrend, wenn nicht alles so läuft, wie sonst.

Aber das Schönste sind die aufmunternden Worte...

Das tut der Seele gut.

Liebe Grüße,

Emily:-D

Beitrag von otnic 12.09.06 - 08:06 Uhr

Hi!

Keine Panik! Bei mir ging die Tempi auch einen Tag vorher ganz steil nach unten. Danach richtig rauf. Drücke dir die Daumen.

Gruß

Tanja