Will nur noch vom Löffel......

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anastacia2004 12.09.06 - 08:01 Uhr

Hi,

seit 2 Tagen wird von Ben die Abendflasche verweigert. Er bekommt nur noch morgens und abends eine Flasche. Ok, wir haben ihn dann halt etwas eher auf Abendbrei umgestellt. Seit gestern verweigert er jegliche Art von Flasche (Tee, Saft, Milch). Ich hab es auch schon mit etlichen Trinklernbechern versucht, will er auch nicht! Jetzt ist es natürlich morgens ein Kampf, ihm die letzte Milchflasche noch zu geben. Aber mehr als 100ml trinkt er nicht. Ich kann ihm doch nicht auch noch morgens Brei geben #kratz

Ich bin völlig überfragt...

LG
anastacia + Ben (15.03.2006 + 6 Wochen zu früh)


Beitrag von ximaer 12.09.06 - 08:13 Uhr

Hallo,
das kommt leider öfter vor, wenn zu früh mit Beikost begonnen wurde - ich weiss ja nicht, wie das bei Euch war.

Ein Zurück gibt es selten, also muss man zusehen, dass der Säugling seine Milch über genügend Milchbreie bekommt.

Suse

Beitrag von anastacia2004 12.09.06 - 08:31 Uhr

Hi,

wir mussten halt mit 3,5 Monaten mit Beikost anfangen, da er da das erste Mal die Milch verweigert hat. Man kann die Zwerge ja nicht hungern lassen...

Welchen Milchbrei kann man denn notfalls morgens geben; einen mit Früchte?!

LG
anastacia

Beitrag von kendi80 12.09.06 - 09:03 Uhr

Hallo,

wenn es wirklich notwendig sein sollte, dass er morgens auch Brei bekommt, dann würde ich den in jedem Fall selber machen. Z. B. Hirsebrei mit 1er Milch gemacht. Auf keinen Fall gezuckerten Fertigbrei. Früchte würde ich da garnicht nehmen, sonst gewöhnt er sich noch mehr an den süssen Geschmack und verweigert auch anderes Essen. Geschmacksunterschiede bekommt er ja schon durch die anderen Mahlzeiten.

LG
Kendi + Lukas (25.11.05)

Beitrag von ximaer 12.09.06 - 09:10 Uhr

Hallo,
gibt es bei Euch DM? Da gibt es Hirse-Milch-Brei von Alnatura, dort ist Säuglingsmilch schon enthalten. Den einfach anrühren und z.B. eine pürierte Banane oder einen pürierten gedünsteten Apfel dazu. Im Bio-Laden gibt es Mandelmus von Rapunzel (ziemlich teuer, aber hält ewig), davon noch einen Teelöffel dazu und Du hast einen hochwertigen, gesunden Brei.

Auf Obst musst Du übrigens keineswegs verzichten, wie hier jemand schrieb. Im Gegenteil, das sollte ein selbstverständlicher Bestandteil der täglichen Nahrung werden.

Grüße
Suse