zähne putzen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von michi0512 12.09.06 - 08:14 Uhr

morgen,

wir haben ja nun 1,5 zähne ^^ und die möchte ich putzen. aber mit was? ne zahnbürste ist zu groß....oder gibts extra kleine?

außerdem hatte ich in einer babyzeitschrift mal sone art fingerling gesehen. den steckt sich mama oder papa übern finger...und dann wird übers zahnfleisch gerrieben. da sind wie kleine noppen dran (wenn ich mich recht erinner)

weiß nciht mehr wie die heißen. habs glaub ich in der letern zeitschrift gelesen...aber schon n jahr her.

könnte man die "fingerlinge" evtl. auch schon beim zahnen zur massage nehmen?

lg
michi

Beitrag von sunflower.1976 12.09.06 - 08:39 Uhr

Hallo!

Ich weiß, dass es diese Fingerlinge gibt aber wir hatten sie nicht. Schau mal bei Baby Walz, ich glaube da habe ich sie mal gesehen (www.baby-walz.de).

Es gibt ja kleine Zahnbürsten für Babys in jedem Supermarkt. Die habe ich ab dem ersten Zähnchen genommen. Beim DM (und sicher auch woanders) gibt´s 3er Sets mit "Bürsten" (eine zur Massage, eine mit Gumminoppen und eine richtige kleine Bürste).

LG Silvia

Beitrag von sissy1981 12.09.06 - 08:39 Uhr

Du meinst die Nenedent. Die hatten wir anfangs auch - war sehr praktisch bis er draufgebissen hat ;-) :-P kann sie nur empfehlen.

LG sissy

Beitrag von michi0512 12.09.06 - 10:23 Uhr

danke ihr beiden #liebdrueck

hab mir direkt welche bestellt *g*