Spielideen für Ballonseide-Tuch im Mu-Ki-Tu gesucht!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schmack 12.09.06 - 08:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe vor 2 Wochen das Mu-Ki-Tu bei uns im Verein übernommen. Bin zwar schon länger Ü-Leiter einer älteren Gruppe, habe aber dort noch nie mit dem Schwungtuch gearbeitet. Da das Wetter heute soooo toll ist, #huepf un ich denke das unsere Gruppe überschaubar werden wird, würde ich es gerne einsetzten... Mir fehlen aber etwas die Ideen/Geschichten!

Klar, Softbälle drauf, Kinder drunter, gibt es da nicht eine "Wetter-Geschichte"?

Wäre sehr dankbar für Tipps, und auch für weitere Anregungen: Was macht Euren Zwergen denn am meisten Spaß/Welchen Aufbau findet ihr doof?

#danke & einen tollen #sonne -nscheintag!!!

Sabrina

Beitrag von 7of10 12.09.06 - 12:37 Uhr

Hallo,

komme gerade vom Mutter/Kind-Turnen ;-)

Heute haben wir die Kleinen auf das Tuch gesetzt, das Tuch am Rand etwas zusammengerafft/kleiner gemacht und es zum Karussell umfunktioniert. Sind erst langsam im Kreis gelaufen und immer schneller geworden, bis wir gerannt sind und immer wieder die Richtung gewechselt haben. Die Zwerge fanden es himmlisch! Ansonsten kenne ich noch Luftballons draufwerfen und Wellen machen oder jeder bekommt einen Tiernamen (die Erwachsenen), alle machen einen grossen Pilz mit dem Tuch (kennste ja sicher) und die aufgerufenen Tiernamen müssen unter dem Tuch durchrennen auf die andere Seite.

Wir haben auch schon einen Tunnel gebaut, indem wir das Tuch auf Turnkästen gelegt haben und die Kleinen (auch die Grossen #freu) sind auf einem Rollbrett durchgerollt.

Mehr fällt mir jetzt so spontan nicht ein :-)

LG
Katja und Alina (*15.03.05)