Heute erster Termin beim Osteopathen!! Viele Fragen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von svenja2006 12.09.06 - 10:00 Uhr

Hallo!

Wer hat auch Erfahrung mit dem Osteopathen??
Wir gehen da heute zum ersten Mal hin, wegen Svenjas Trinkschwäche.
Wie läuft so eine Erst-Sitzung ab?
Wieviele Sitzungen gibt es insgesamt?
Was tut er so?
Wie lange geht eine Sitzung?
Muss ich was mitnehmen??

Freue mich über alle Erfahrungen von euch.

Liebe Grüße, Nicole mit Svenja 5 Monate

Beitrag von sunshine1985 12.09.06 - 11:29 Uhr

hallo nicole,

super das du sie mal anschauen lässt.
bei uns wurde marileen erstmal von kopf bis fuss durchgecheckt,in den mund geguckt,geredet.

marileen hat schon 180 gr. zugenommen die woche und trinkt die letzten tage fast immer ganz gut,bin voll stolz.

wie läuft es bei euch zur zeit.

unsere osteopathin/physiotherapeutin will jetzt n rezept von meiner kiä holen für physiotherapie,nicht wegen der trinkschwäche,sondern weil marileen allgemein bisschen schlappig ist an armen und beinen und der rücken und bauch sind ständig angespannt.freu mich drauf,denn marileen hats genossen dass sich alles um sie dreht und das sie da so schön beturnt wurde.was ihrem stuhlgang nur zugute kommt.

lg
julia + marileen 8 wochen

Beitrag von sonnenscheinchen1978 12.09.06 - 14:13 Uhr

Hallo!

Bin mit meinem Fabian auch bei einer Osteopathin, weil er einen leichten Schiefhals hat. Eine Doppelsitzung - anfangs - dauerte 40 min, jetzt hat er nur mehr je 20 min.

Mitnehmen brauchst du nichts - außer Wickelsachen und so, wie immer halt! #schwitz

Die Zahl der Sitzungen richtet sich nach der Art und dem Ausmaß des Problems: meist Muskelverspannungen, die gelöst werden müssen. #augen

Die erste Sitzung war bei uns so, dass die Osteopathin erst mal die Muskeln der Wirbelsäule entlang befühlt hat... und anschließend - bei uns v.a. am Hals - mit Druckimpulsen versucht hat zu lösen. #gruebel

Wenn du noch Fragen hast kannst mir gerne schreiben, muss aber jetzt dann weg zum Stilltreff, kann also dauern! #liebdrueck

Liebe Grüße von

Sonja mit #baby Fabian *25.4.06