Aua brust

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sally18 12.09.06 - 11:04 Uhr

hallo,

wisst ihr vielleicht ein hausmittel das dagegen hilft wenn einen die brust weh tut???

Mir tut sie seit 2 tagen weh mal mehr mal weniger und heute sind es extrem die brustwarzen....:-[
Hab auch schon vormilch schon etwas länger aber bis jetzt taten die noch nie so weh....
hoffe ihr wisst was dagegen hilft....


LG sally und#baby boy 24ssw

Beitrag von juliesstern 12.09.06 - 11:14 Uhr

hallo

das hab ich auch öfters.
als ich vor ein paar tagen diesselbe frage gestellt habe,wurde mir geraten mir watte oder stilleinlagen in die bhs zu legen damit die brustwarzen nicht so durch die reibung gereizt werden.

hat bisher ganz gut geholfen.

lg julia 14ssw

Beitrag von sanne1978 12.09.06 - 11:15 Uhr

Hach ja ,

da wüsste ich auch gerne ein Mittel gegen . gestern habe ich fast #heul , so weh tat das . Da mag man ja auch gar keinen "Spaß" mit seinem Mann mehr haben.


Ich warte mit Dir

LG Sanne