*** brauche Rat***

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spatzo 12.09.06 - 11:35 Uhr

Ich habe einen Jungen (6) ,Mädchen(3),
Jungen (18 mon) und anfang dezember kommt unser Mädchen
jetzt weis ich nicht wie ich das am besten mit den Zimmern machen soll?
Wir haben zwei Zimmer was würdet ihr tun die Mädels und jungs zusammen oder einfach die großen und die kleinen???
vIELEN DANK SCHON MAL!!!!

Beitrag von sabine78 12.09.06 - 11:38 Uhr

ich würde zunächst mal die großen und die kleinen zusammen tun. schließlich braucht dein großer ja sicher schon öfter mal etwas ruhe zb zum hausaufgaben machen oder so. das kann die älteste dann wohl am besten verstehen. wenn die kinder dann alle älter sind, passt es vielleicht besser, wenn ihr nach geschlechtern trennt.

Beitrag von spatzo 12.09.06 - 11:51 Uhr

;-)da bin ich aber froh das gleiche dachte ich nämlich auch ,das baby ist eh erstmal mit im Schlafzimmer und irgentwann kann mans ja immernoch ändern da passt das auch besser mit zubett gehen und morgens aufstehen-danke !