Tempi messen ? Welcher Wert ..?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von crisimaus25 12.09.06 - 12:54 Uhr

Hallo Mädels!

Ich hätte da eine Frage die mich sehr beschäftigt!#hicks

Ich messe diesen Monat zum ersten Mal Tempi. Jetzt meine Frage: mißt man nur einmal am Morgen oder macht man das öfter und nimmt dann den Wert der öfter vorkommt#kratz
zb. ich habe heute früh 3x gemessen innerhalb von 5 min. und ich bekam 2 verschiedene Ergebnisse: 2x 36.3 und einmal 36.2

Bitte helft mir weiter denn ich will es ja auch richtig machen!

Danke für eure lieben Antworten schon im Voraus#herzlich

LG
Crisi

Beitrag von sonnen_schein 12.09.06 - 12:57 Uhr

Hallo Crisi,

ich messe nur einmal, sofort nach dem Aufwachen, ohne etwas anderes zu machen. (Nicht erst auf Toilette gehen, u.s.w.)
Das ist dann meine Tempi, die ich eintrage.

Anke

Beitrag von yavrum81 12.09.06 - 12:58 Uhr

Hi,

eigentlich reicht es aus, einmal zu messen, da du den Wert nehmen musst bevor du aufstehst. Also direkt nach dem wach werden.

Hoffe ich konnte helfen
Liebe Grüße
Jeannine

Beitrag von silkesommer 12.09.06 - 12:58 Uhr

kurz und knapp, definitiv zählen tut der allererste wert den du auf deinem Display siehst...

lg

silke

Beitrag von crisimaus25 12.09.06 - 13:00 Uhr

Das ging ja schnell !#danke#danke#danke

Vielen Danke für eure schnellen und informativen Antworten.

Denn ich war ein bisschen verunsichert!

Also ab jetzt nehm ich immer den ersten Wert!;-)

LG
Crisi


Beitrag von ally_mommy 12.09.06 - 17:02 Uhr

besorg dir doch mal ein buch zur nfp und lies dir erstmal die grundkenntnisse an. sonst macht das mit dem tempi-messen doch gar keinen sinn. empfehlen kann ich dir "natürlich und sicher" vom ehrenwirth verlag. ganz toll ist auch das dazugehörige arbeitsheft, mit genauen anleitungen zum interpretieren der kurve und wichtigen tipps.