Ab wann haben eure Baby´s d. Flasche selbergehalten???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lear21122005 12.09.06 - 13:22 Uhr

Meine kleine Maus hat noch überhaupt keine Lust ihre Flasche zu halten, habe schon einige Trinklernflaschen zu Hause aber bis jetzt ohne erfolg!!

Beitrag von steinchen80 12.09.06 - 13:28 Uhr

*lach*

Mein Sohn ist 9 Monate alt und wird seit drei Wochen nicht mehr gestillt.
Bis dahin hat er nur GANZ selten mal aus einer Flasche getrunken.

Er kann sie auch nicht selber halten - will er auch gar nicht, muss er auch nicht, Mama ist ja da ;-)

ABER er kann ganz toll ne Brust halten ;-) *grins*

Liebe Grüsse.

steinchen und Constantin 03.12.05. - Brusthalter ;-)

Beitrag von lila_80 12.09.06 - 13:29 Uhr

Hi

Emilia kann und will schon ihre Wasserflasche (mit Griffen) alleine halten, aber die Milchflasche ist ihr noch zu schwer und sie macht auch keine Anstalten, dass sie die selber halten will.

LG Franziska 17.01.06

Beitrag von sissy1981 12.09.06 - 13:32 Uhr

Die kleinen Avent-Trinklernbecher konnten sie so mit ca. nem halben jahr halten.

Beitrag von valerita 12.09.06 - 13:49 Uhr

noah trinkt selbst aus seiner flasche seit er 8 monate ist.
lg
barbara

Beitrag von martina75 12.09.06 - 14:10 Uhr

Hallo,
mein Sohn hat mit 15 (!!) Monaten zum ersten Mal seine Flasche alleine gehalten. Ich war schon fast am verzweifeln, aber es hat dann endlich geklappt. Jetzt ist er 28 Monate und er trinkt meist aus dem Trinklernbecher oder mit Strohhalm, weil es alleine mit dem normalen Glas oder Becher alleine noch nicht klappt. Meine SchwieMu bringt das zur Verzweiflung, musste mir erst am Sonntag noch anhören, daß er das doch allmälich können müsse. Na und? Dann kann er das halt später als andere Kinder. Dafür ist er halt schon seit einigen Wochen tagsüber "pampersfrei", was viele andere in seinem Alter noch nicht sind.
MfG.
Martina75

Beitrag von kunstfrau 12.09.06 - 14:29 Uhr

Hi,

mein Kleiner hat mit ca. 6 Monaten seine Flasche allein gehalten. Zuerst die kleinen Wasserflaschen, dann gings irgendwann auch mit der Milchflasche.

Der kleine hungrige Kerl hatte wohl Angst es nimmt ihm einer die Flasche weg, also besser mal festhalten!

Inzwischen nimmt er sie sich auch selbst im Kinderwagen, ich stell die da immer an die seite, wenn er durst hat.

Bloss wegstellen, das klappt nicht, die fliegt dann in hohem Bogen aus dem Wagen oder vom Tisch.

Viele Grüsse
Kunstfrau + Lenny 7.12 + #ei

Beitrag von dreamity 12.09.06 - 17:30 Uhr

Meine Tochter hat mit 4mon. das erste mal ihre flsche selber gehalten. Mit festhalten hat sie nämlich nicht mehr weiter getrunken.


Gruß Jenny