Mal was zum Lachen für die angehenden Mütter :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von irene79 12.09.06 - 13:28 Uhr

40 Dinge die Mütter locker packen!!!!!

Kaum ist das Kind da, beginnt die magische Verwandlung - Talente tauchen auf, von deren Existenz sie nichts geahnt haben.

1) Aus dem Tiefschlaf hochschnellen, wenn zwei Zimmer weiter ein Filzstift auf der Tapete quietscht.

2) In zehn dünnen Härchen mindestens 20 lustige Spangen unterbringen.

3) Im Bus eine diplomatische Antwort auf die Frage finden: Mama, warum ist die Frau so dick?

4) Wissen, dass zwei Schluck Saft genügen, um eine lange Autofahrt 100 mal zu unterbrechen.

5) An den Spuren auf dem Pulli lesen, was es wirklich als Pausensnack gab.

6) Kapieren, dass kein Kinderkopf zu groß ist, um zwischen zwei Geländerstäben durchzupassen.

7) Beim Elternabend auf winzigen Kinderstühlen ausharren, ohne einzelnen besserwisserischen Super-Mamis und-Papis an die Gurgel zu springen.

8) Cool bleiben,wenn Junior mitten in einer Besprechung anruft und fragt,wie man die Luftballons in Papas Nachtschrank aufbläst.

9) Nie müde werden,zu versichern,dass Karotten groß und stark machen und Pommes klein und dick.

10) In Windeseile ein fantasievolles Kostüm zaubern.

11) Die verdächtige Stille im Kinderzimmer richtig deuten.

12) Den selbst gebastelten Stifthalter aus Klorollen tapfer auf den Büroschreibtisch plazieren.

13) In 50 verschiedenen Tonlagen NEIN sagen.

14) Morgens um zwei,Monster aus dem Kinderzimmerschrank vertreiben.

15) Jeden Abend die Geschichte von Karius und Baktus so erzählen,als sei es das erste Mal.

16) Dem Klassenlehrer im Brustton der Überzeugung versichern:Ja,das ist meine Unterschrift.

17) Telefonieren,Zwiebeln schälen,die Lippen nachziehen,den Geschirrspüler ausräumen,die Kinder zum Aufräumen bewegen-gleichzeitig!

18) Den ersten Liebeskummer als das nehmen,was er ist:eine Tragödie.

19) Gelassen bleiben,wenn der Nachwuchs gerade herausgefunden hat,wie weit sich die Bügel der neuen Sonnenbrille biegen lassen.

20) Auf Ausflügen immer ein bisschen trockenes Brot für unvermutet auftauchende Enten/Rehe dabei haben.

21) Sämtliche Wege kennen,auf denen eine Erbse in den Körper gelangen kann.

22) Blaue Flecken einfach weg küssen.

23) Zu Tränen gerührt sein,wenn das Kind in der ersten Theatervorführung mitspielt-egal ob als Dornröschen,Frosch oder Dornenhecke.

24) Jeden Streit schlichten,ohne dabei selbst einen anzufangen.

25) Unterscheiden können,ob Bauchschmerzen echt sind oder die Angst vor der Klassenarbeit dahinter steckt.

26) Fest daran glauben,dass die Pubertät nur eine Phase ist.

27) Locker bleiben,wenn die Schwiegermutter mit schmalen Lippen fragt "Meinst Du,das ist gut fürs Kind?"

28) Im überfüllten ICE ohne Scham Schlaflieder für das schreiende Baby singen-von Hamburg bis München.

29) Schneller als jeder Diplom-Ingenieur den Inhalt eines Überraschungseis zusammen bauen.

30) Der Versuchung wiederstehen,Benjamin Blümchen den Rüssel umzudrehen,weil sein Törööö!schon seit Stunden durchs Auto röhrt.

31) Strafende Blicke ignorieren,wenn sich das Kind im Supermarkt kreischend auf den Boden wirft.

32) Alle Tricks kennen,mit denen sich Augenringe kaschieren lassen.

33) Das Leben mit niemandem tauschen wollen

34) Dem schreiendem Kind auf einem Langstreckenflug 100 mal erklären, warum wir jetzt gerade nicht aussteigen können

35) Dem Kind 100 mal erklären warum man keine Münzen in den Computer stecken muss damit er funktioniert

36) Immernoch lachen zu können, nachdem das Kind 3 mal hintereinander an 2 Tagen 1 Liter Schaumbäder-Flaschen zum Hände waschen benutzt hat

37) Dem Kindergartenleiter unmissverständlich erklären müssen dass mit dem Papa alles in Ordnung ist nachdem die Babysitterin dem Kind aus Spass erzählt hat dass der Papa Hackenschuhe trägt

38) Dem Kind nicht böse zu sein dass er bloss versuchen wollte sich die Haare alleine zu schneiden

39) Dem Kind zu erklären warum sich etliche Menschen in diesem Land nicht braun angemalt haben

40) Zu lachen wenn das Kind mit einer ganzen Dose Nivea Creme am Körper und Sachen verteilt angelaufen kommt und sagt "Mama, habe mich alleine bettfertig gemacht"

Hat mich fast zu Tränen gerührt (blöde Hormone ;-) ) aber ist manchmal sooo wahr...da will man sich doch glatt bei seiner eigenen Mutter entschuldigen, ich hab bestimmt auch einiges davon angestellt!!

LG Irene + Krümeline (23+2)

Beitrag von schwalbenvogel 12.09.06 - 13:31 Uhr

#huepf#huepf#huepf

LG Tanja 37 SSw #baby ET- 27 #schwitz#freu

Beitrag von mauf 12.09.06 - 13:34 Uhr

Klasse, darauf freue ich mich schon. #freu

Kann ich mir schon so richtig vorstellen.

LG
Katja + #baby Mädchen 25. SSW

Beitrag von imis2102 12.09.06 - 13:35 Uhr

Danke. Das tat gut. Mal wieder richtig schön lachen. Jetzt kann ich auch meine Schwester verstehen, die zwei Kinder hat.

Simone 7+1 (8SSW):-)

Beitrag von eselsohr 12.09.06 - 13:38 Uhr

Hallo Irene

Ist ja super süß #freu #freu #freu


Melly und Würmchen 21SSW

Beitrag von kleenne 12.09.06 - 13:39 Uhr

alo ich kann auch nur über die liste lachen!!

da ich von meiner mama weis das ich so ein paar sachen von der liste selber gemacht habe!!

#freu#freu#freu#freu

aber so ist man als kind oder nicht#schein!!

lg petra ET-4

Beitrag von ninniya 12.09.06 - 13:43 Uhr

#freu Oh ja! Herrlich! Besonders in den Punkten 7, 11 und 30 trifft das voll auf mich zu...und zum Glück auch immer noch in Punkt 33#liebdrueck

Danke dafür!

NinniYa + #blume (*20.04.2001) + #blume (38.SSW)

Beitrag von shamrock1972 12.09.06 - 13:43 Uhr

Hallo Irene!

Und weisst du was???
Jedes einzelne Wort ist wahr!!!#freu

LG Michaela mit 3 Kids und Fiona Franziska inside

Beitrag von danella25 12.09.06 - 13:47 Uhr

Hallo Irene,

zu Nr. 40 ist mir grade lachend wieder eingefallen das es mein Cousin als er noch klein war, mal geschafft hat, seinen ganzen Körper mit Penatencreme einzureiben und damit meine ich wirklich den ganzen Körper.

Du kannst dir sicherlich das Geschrei vorstellen, als meine Tante dann versucht hat, das wieder abzukriegen.

Ich war damals ca. 10 und ich weiß das ich herzlich gelacht habe nur mein Cousin irgendwie überhaupt nicht.

Freu mich schon drauf, was meinem Sproß ab nächstes Jahr dann so alles einfällt.

Vielen Dank, mußte oft schmunzeln.

Liebe Grüße

Daniela

Beitrag von ninniya 12.09.06 - 13:51 Uhr

Die Idee mit der Penaten-Creme haben scheinbar viele Kinder. Meine eigene Tochter auch und auch die Zwillinge von Bekannten. Wirklich ein riesen Spaß, vor allem, wenn noch das eigene Bett sorgfältig mit eingecremt wurde :-[

Aber auch da muß man durch und ohne solche Sachen hätte man ja auch wirklich weniger zu lachen.

LG NinniYa

Beitrag von irene79 12.09.06 - 13:57 Uhr

Ich selber habe mal eine Flasche sündhaft teures Parfüm im ganzen Wohzimmer versprüht (roch so gut) und dann behauptet meine Schwester wäre es gewesen (tüdüdü #schein ). Leider war sie viel zu klein um den Zerstäuber zu drücken, meine Mom hat es hinterher mit ihr ausprobiert...

Beitrag von giacomo1 12.09.06 - 15:55 Uhr

blöde hormone... aber vor glück zu weinen hat auch was schönes.

sabrina &#ei 24+0