Er hört einfach nicht auf zu lügen :-( Es tut sooo weh :-(((

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von winnie_windelchen 12.09.06 - 13:59 Uhr

Hi, ich hab ja schon desöfteren wegen ein und dem selben Thema gepostet aber ich weiß nicht mehr was ich tun soll.

Mein Spatz´l und gleichzeitig der Papa unserer gemeinsamen Tochter Angelina 5 Monate hört einfach nicht auf mit seinen Chats und und und. Er schreibt sich sogar jetzt schon mit Weiber´n per SMS. Natürlich, dafür gibt er Geld aus. Wofür auch sonst???

Hab letztens wieder mal in sein Handy geschaut und wieder SMS von einer Patr.... gefunden und gelesen. Hab ihn dann darauf angesprochen bzw. kam er dazu. Ich fragte ihn, wie immer, was das soll und er sagt das da nix ist und das er nur andere menschen kennenlernen will. Haaaaalloooo?
Die kommt sonst wo her, angeblich, könnte ja auch aus der Nähe sein, also was hat er denn von ihr? Ich mein, ich würde es teilweise verstehen wenn er mal jemanden suchen würde, mit denen wir mal was gemeinsam unternehmen können aber Neeeeeein.

Und wenn da nix ist.......wieso schreibt er dann nicht endlich mal seine Profile auf den verschiedensten Seiten um? Neeeeeein......da steht immer noch Single, dabei hat er mich und auch eine Tochter.

Sonst ist alles ok also Privat. Gutes Sexleben und und und. Er hat und bekommt alles was er will. Könnte rundum glücklich sein und er sagt ja auch das er es ist aber warum dann das???

Er weiß wie sehr er mir damit weh tut und das ich das nicht möchte aber es kommt immer wieder NUR, ja ich unterlass es und nun?

Als ich die SMS´n von der Patr..... gelesen habe sagte er mir das er sie im ICQ kennengelernt hat, rein zufällig. Naja....erstmal geglaubt aber doch einfach zu neugirieg und wieder geguckt und was les ich: "hab dein Bild erhalten,´in FF hattest du ja keines".

FF???? Flirt Fever....na toll, also doch wieder.

Ich machs jetzt auch so. Hab mich auch mal bei einem Chat angemeldet, natürlich aus Frust. Was meint ihr? Soll ich auch Single angeben oder doch vergeben? Ich fühl mich sooo mies,nicht weil ich das getan hab sondern einfach weil ich weiß, das mich das eigentlich überhaupt nicht interessiert weil ich ja EIGENTLICH glücklich bin. Wenn es ihn doch auch nicht interessiert, warum dann so was?

Ich weiß, sooooo viele Warum aber ich halt das bald nicht mehr aus. Hab echt schon ix mal mit ihm geredet und größtenteils bin ich dann immer wieder die dumme weil ich ja geschnüffelt hab aber er gibt mir ja immer und immer wieder den Anlass dazu.

Ich versteh´s einfach nicht.
Tut mir leid für das Bla Bla Bla aber es musste raus.

Die traurige Winnie

Beitrag von sissy1981 12.09.06 - 14:23 Uhr

Also.

Das Thema ist bekannt du bist unglücklich ihn interessierts nicht.

Ist das so richtig zusammengefasst?

Mädel dann hör auf Sandkastenspielchen zu spielen à la "wenn du das machst mach ich das auch" sondern zieh wie jeder erwachsene Mensch daraus eine Konsequenz. Solange du nicht handelst gibst du ihm auch keinen Grund etwas zu ändern oder dir entgegen zu kommen.

Was bringt dir dich da anzumelden? Denkst das interessiert ihn und lässt ihn davon abkommen? Vor allen Dingen wrum vergeudest du zeit mit Dingen die dich gar nicht interessieren? #kratz

Beitrag von cassiopeia68 12.09.06 - 14:43 Uhr

Hallo Winnie,

so sehe ich das auch. Er kassiert Ärger für sein Tun, den nimmt er in Kauf und weiter passiert ihm eh nichts. Soweit aus seiner Sicht.
Ich glaube auch nicht, daß es ihn sonderlich tangiert, wenn Du es ihm auf die gleiche Tour heimzahlst.

Du solltest Dir überlegen, ob Du auf Dauer mit diesen Eskapaden (und ich kann nachvollziehen, daß so etwas sehr verletztend ist) zurecht kommst oder nicht. Wenn ja, dann akzeptiere es, wenn nicht, dann zieh Konsequenzen. Ändern wird er es nicht, das merkt man ja.

cassiopeia

Beitrag von cracker 12.09.06 - 15:41 Uhr

Hi
Tut mir leid, was du da erleben musst. Er hört nicht auf zu lügen. Diese Erkenntnis sollte eine Reaktion auslösen. Deinem Beschrieb nach hintergeht dich dein F.... aufs Uebelste. Darauf musst du unbedingt so rasch wie möglich reagieren. Ich weiss, wie schwer das ist, weil man damit oft den bekannten Stein zum Rollen bringt. Aber du hast gar keine andere Wahl. Mal ungeachtet der Frage, ob es sowas in der Beziehung geben darf oder nicht: dich stört es massiv und das auch mit absolutem Recht. Das scheint ihn nicht zu kümmern, denn unternimmt nichts, um dem entgegenzuwirken. Soll heissen, was er von dir hält. Kannst du das erkennen? Wer seinem Gegenüber sowas antut, hat jeglichen Respekt und Anstand verloren. Stell ihn vor die Wahl, du oder das andere ich seines Seins. Sei knallhart und dir auch bewusst, dass es das Ende sein kann. Aber auf das läuft es sowieso hinaus, wenn es so weiter geht. Und lass dich nicht auf das Niveau deines F herab. Diese "Erleichterung" ist ein Trugschluss und nützt dir nichts. Jetzt musst du durchgreifen, deinetwillen, nicht seinetwillen. Gib dir einen Stoss. Niemand muss sowas erdulden. Das ist einfach das Letzte, was dieser Typ da tut. C

Beitrag von judith81 12.09.06 - 15:49 Uhr

Hi,
ich glaube du solltest erst mal erwachsen werden: wenn er chattet, tu ich es auch - dann ändert er sich! Falsch! er ändert sich dann nicht! Du kannst ihn nicht ändern! Du kannst nur dich ändern, also wenn du unzufrieden bist - dann geh!!!
Klar mit Kind nicht einfach, aber ........wenns net anders geht!!!
Lg
Judith

Beitrag von winnie_windelchen 12.09.06 - 16:00 Uhr

..........

Beitrag von lanzaroteu 12.09.06 - 17:06 Uhr

so...ich war gerade mal auf deiner vk und somit auch auf deiner website....da ist ja dein ein bild von deinem freund und da ist unten ganz dick der flirt fever sticker drauf....

dann weiss du da ja schon laenger drueber bescheid und am anfang hat es dich nicht gestoert??

ihn scheint das ganze ja ueberhaupt nicht zu interessieren, das waer fuer mich schon genug, immer nur#bla da haett ich keine nerven zu, da wuerd ich gehn

Beitrag von my_canada 12.09.06 - 17:48 Uhr

Hallo,

Tip wieso meldest Du dich nicht auf den Seiten von Ihm an und versuchst ihn zu kontaktieren flirte usw dann wirst Du bestimmt auch seine Reaktion darauf sehen .

Aber Annonym nicht vergessen (Andere Identitat)

Mfg

Jenny**Die die Ausgewandert ist und von vorne anfaengt***

Beitrag von sanne1975 12.09.06 - 20:06 Uhr

Hallo,

schieß ihn in den Wind.
Du sagts du gibst ihm was er will, eigentlich seid ihr glücklich und eigentlich ist alles ok.
Bist du dir wirklich sicher? Es hört sich nämlich ganz anders an! Ich habe das Gefühl, dass du dich an einer glücklichen Idealvorstellung von einer Beziehung mit ihm festklammerst. Du gibst alles - er nimmt alles und doch reicht es ihm nicht. Es tut mir leid, aber ich fürchte dass - egal wie du dich bemühst und dich abstrampelst - es nicht reichen wird. Schlimmer noch - er wird schon wissen was er an dir hat; d.h. er weiß dass er dich ausnutzen kann - ohne mit echten Konsequenzen zu leben (Liebesentzug, Trennung etc.). Dein Freund scheint mir recht "unreif" zusein und *sorry* verantwortungslos und egoistisch. Er macht nicht den Eindruck, dass er sich für euch ändern wird. Vielleicht noch schlimmer: wie werden seine Bemühungen bzgl. anderer Mädchen in Zukunft aussehen? Bleibt es bei der sms - oder wird er sich mit einer treffen - Sex? Ich kenne deinen Freund nicht - aber ich kenne diese Art Typen (meine Schwester und Cousine hatten auch so ein Exemplar...). Vetrauen ist das Letzte was man ihnen schenken sollte...
Ziehe die Konsequenz und werde mit deiner Tochter - aber ohne ihn glücklich.

Alles Gute!

#blume Sanne

Beitrag von apostrophitis 13.09.06 - 09:26 Uhr

#augen In Sachen PISA wundert einen nichts mehr.

http://members.aol.com/apostrophs/

http://de.wikipedia.org/wiki/Apostrophitis

Beitrag von winnie_windelchen 13.09.06 - 10:17 Uhr

Was soll´n denn die Links? #kratz

Beitrag von apostrophitis 13.09.06 - 11:13 Uhr

#augen DU BENUTZT APOSTROPHEN, WO KEINE HINGEHÖREN!

Gerade eben schon wieder!

Beitrag von winnie_windelchen 13.09.06 - 16:08 Uhr

Und? Was ist daran soooo schlimm??? Hat nix mit dem Thema zu tun oder??? Schade das sich hier Menschen anmelden die nur auf SchreibfehlerSUCHE gehen.

Beitrag von monaeaush 13.09.06 - 09:44 Uhr

"... Ich machs jetzt auch so. Hab mich auch mal bei einem Chat angemeldet, natürlich aus Frust. ..."

Du vergeltest gleiches mit gleichem ... Was willst du dadurch erreichen?


LG Mona

Beitrag von winnie_windelchen 13.09.06 - 10:16 Uhr

Damit er merkt wie es sich anfühlt und vieleicht dann damit aufhört.

Beitrag von monaeaush 13.09.06 - 10:27 Uhr

Ich glaube eher, er sieht es dann als Freibrief - du hättest den Kampf um ihn aufgegeben #kratz

Sprich klipp und klar mit ihm und ziehe auch eine Trennung in Erwägung. Eine Beziehung sollte auf Vertrauen bauen ...


Lg Mona