Wem gehts ähnlich? Atemprobleme 36. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wuschel63 12.09.06 - 14:09 Uhr

Hallo liebe Mit#schwangere,

ich habe momentan echt Probleme mit dem Luft holen.

Am Wochenende hatte ich vermutlich Senkwehen. Die haben aber anscheinend nicht viel gebracht, was auch daran liegen kann, dass meine Kleine immer noch quer liegt und keine Anstalten macht, sich vernünftig zu drehen.

Gehts mir nur so oder hat jemand von euch ähnliche Probleme?

Würd mich über Antworten freuen.#danke

LG Manu + #babygirl 36. SSW

Beitrag von ninniya 12.09.06 - 14:13 Uhr

Hallo Manu!

Meine Kleine liegt noch schön weit oben. Aber die Probleme kenne ich. Gerade im Liegen (auch seitlich) atme ich immer total schnell, weil sich meine Lungen gar nicht richtig füllen können. Das geht dann schon manchmal in so ein leicht panikartiges Gefühl über. Aber bis jetzt war es sonst nicht weiter besorgniserregend.

Alles Gute für Dich!

NinniYa (38.SSW)

Beitrag von yriamusic 12.09.06 - 14:17 Uhr

Hi Manu

bin auch grad in der 36 ssw. und hatte noch nich wirklich Senkwehen (nur alle anderen möglichen Schmerzen :-[ )
Deshalb hat eben die Gebärmutter momentan den höchsten Stand und mit dem Atmen hab ichs auch schwer. Vorallem nach dem Treppensteigen fühl ich mich wie nach einem 3000 m Sprint#heul

sogar mein FA hat gestern gesagt das er Mitleid mit mir hat ;-)
Als ich dann aber sagte das er ja ein Mann ist und nur die Theorie beherrscht, hab ichs mir wieder verschissen bei ihm #hicks

Jedenfalls du bist nich die einzige ders so geht denk ich mal...
Viel Glück auf dem letzten Stück der Schwangerschaft!

lg,
Claudia plus Gina Maria im Bauch (36ssw)

Beitrag von wuschel63 12.09.06 - 14:26 Uhr

Danke für Eure Antworten. Ist schon irgendwie beruhigend, wenn man weiß, dass es einem nicht allein so geht.
Diese Probleme kannte ich von den anderen Schwangerschaften nicht so extrem, deshalb habe ich mir doch schon etwas Sorgen gemacht.

Ich wünsche Euch trotz aller Probleme #herzlichst eine schöne Restschwangerschaft und eine angenehme Geburt !

LG Manu

Beitrag von pka79 12.09.06 - 14:36 Uhr

Oh ja ich komm mir vor wie ne alte tonne besonders beim Treppen gehen.

LG Steffi 38.ssw