Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moni_110 12.09.06 - 14:37 Uhr

Kennt ihr ein Hausmittel gegen Kopfschmerzen?
Habe seit ein paar Tagen ziemliche Attacken und Aspirin & co. will ich nicht und soll man ja nicht nehmen.:-[

Vielen Dank für Tipps!

Moni (15. SW)#baby

Beitrag von schutzengel 12.09.06 - 14:40 Uhr

du darfs wenn es ganz schlimm ist paracetamol nehmen (denke mal so heißen die. frag mal deinen FA)
was mir empfohlen wurde hier im forum war: schwarzer kaffee mit zitrone, ist cofein und vitamin c, also wie aspirin. ich habe es nie probiert weil ich es sooo ekelig fand.
aber vielleicht bringst du es ja runter und es hilft.

baldige besserung ;-)

Beitrag von gretele 12.09.06 - 14:42 Uhr

Hallo Moni,

für Kopfschmerzen gibt es mehrere Hausmittel.

Helfen kann
1. Salz lecken
2. Zucker lecken
3. schwarzer Kaffee mit Zitrone
4. ein Vitamit B-Präparat kann auch helfen (würd ich aber zuletzt versuchen)

Drück Dir ganz fest die Daumen, dass Dir eins der Hausmittelchen hilft.#klee

Anja (37+6)

Beitrag von a.na 12.09.06 - 15:06 Uhr



-Kaffee !! Am besten Espresso (bekömmlicher als deutscher Kaffe) und zwar zwei doppelte !
Und danach viel viel viel Wasser trinken .

-Trinken ist überhaupt gut.
Oft vergisst man genug zu trinken was zu fiesen Kopfschmerzen führen kann.

-Schlafen! Oft hilft schon ein ausgiebieger Nachmittagsschlaf bei abgedunkeltem Zimmer. (den Luxus können sich unter der Woche nur wenige leisten)

- Bewegung an der frischen Luft !

Ansonsten kannst du Paracetamol nehmen (höchstens zwei am tag)

gute Besserung
Anna

Beitrag von courtney13 12.09.06 - 21:13 Uhr

Hallo Moni!

Kann dir deine Kopfschmerzen 100% nachempfinden!!!!
Seit beginn der Schwangerschaft kämpfe ich damit.

Mein FA meite nur ich kann bis zu 6 paracetamol am Tag nehmen. #kratz Bitte??? Diese Antwort konnte ich überhaupt nicht verstehen.

Aber seit dem letzten WE ind meine Kopfschmerzen immer schlimmer geworden.

Ich hab mich gestern aufgerafft und bin zum Hausarzt und hab ihn um Rat gefragt.

Er hat mir an die Schultern gefasst und gesagt, dass ich total verspannt bin. Hab jetzt 5x Massage verschrieben bekommen.
Hoffe das es was hilft, denke aber dass das genau das richtige ist :-)

Bevor du zu Tabletten greifst, würde ich es auch damit mal probieren.

Gruß

Courtney :-D