AUA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yavrum81 12.09.06 - 14:52 Uhr

ich bin diesen, nach 8 Monaten Clomi vom 1-5 ZT und Chlormadinon sowie Metformin, im ersten Monat ohne Clomi und Co.

Nun habe ich so verdammt starke Unterleibsschmerzen das ich heulen könnte.
Das sind vielleicht Krämpfe.

Ist das jetzt eine Reaktion auf das fehlen der Hormone????

Wer hat sowas auch schon erlebt?

Danke das ich mein Leid klagen dürfte
Liebe Grüße Jeannine#bla