Oh man, freut ihr euch auch so über neues?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von daylana 12.09.06 - 15:16 Uhr

Hallo die Damen,

meine Maus ist 14 Wochen und hat sich vorhin vom Rücken auf den Bauch gedreht, da habe ich schnell ihren Papa angerufen, weil ich mich so gefreut habe. Ich berichte ihm gerade stolz, da dreht sie sich zurück. Ich habe voll das heulen angefangen, weil ich so stolz war und mein Schatz hat sich am Telefon nicht wieder eingekriegt vor lachen.

Geht es euch auch so? Bin doch nur soooo stolz und glücklich das sie sich so gut entwickelt.

LG

Tanja & Melissa, die sich nach den Anstrengungen erstmal beim Mittagsschlaf erholen muss

Beitrag von diejunk 12.09.06 - 15:22 Uhr

Huhu

Ja, das geht uns auch immer noch so. Ich hab heut mit Adrian beim Doc gesessen und genau DA hat er sich das erste mal alleine hingesetzt. Hab auch die Tränen in den Augen gehabt, weil wir darauf schon ewig warten (bisher isser immer umgefallen wenn er gesessen hat)

Naja, das hört wahrscheinlich nie auf;-)

Lg.
Junk

Beitrag von diary2801 12.09.06 - 15:30 Uhr

Hi Tanja!

Ich kann dich gut verstehen, denn jede Mutter ist stolz, wenn ihr Baby was Neues kann oder lernt... Manche zeigen es nur nicht so wie du das machst. Aber glaub mir, im Innern könnten sie platzen vor Stolz. Ich tu das zumindest, denn Luca (10 Monate) zieht sich überall hoch jetzt, steht fast nur noch. Juchuuuu....#freu

LG

Diana#sonne

Beitrag von daylana 12.09.06 - 15:33 Uhr

Hi Diana,

ich war noch nie in meinem Leben so emotional wie jetzt wo meine kleine Maus da ist, viele haben gesagt das ich immer sehr kühl war, aber solche Sachen bringen mich mittlerweile völlig aus dem Konzept. Vor einem Jahr hätte ich gelacht, wenn mir jemand gesgt hätte, dass ich bald schwanger bin und heute heule ich vor stolz wie ein Schloßhund schon witzig!

LG

Beitrag von maboose 12.09.06 - 18:00 Uhr

hach ja...das kenne ich.....

wenn meine krümel was neues gelernt haben, da könnte ich im kreis hüpfen und in die hände klatschen #gruebel#freu....

letztens erst, als sich leah ganz alleine hingestellt hat und als der papa angerannt kam (habe gaaaanz leise gerufen) ist sie vor schreck wieder umgefallen (vorführeffekt) :-D #huepf

lg pauli+leah&luca 10 mon

Beitrag von sandra7.12.75 12.09.06 - 21:20 Uhr

Hallo

Als unser Baby mit 6 jahren das Seepferdchen gemacht hat hat sogar mein Mann vor allen geheult .Ich habe letztens geheult als meine mittlere Tochter beim ADAC Fahrrad Champion den dritten Platz gemacht hat.Uns geht es genauso.Beim Julian achte ich wirklich auf alles neue.

Grüße von der Familie Heulsuse