Nervende Urbia Mitglieder! jessy4711

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati_n22 12.09.06 - 18:23 Uhr

Muss mich jetzt auch mal auslassen....

das manche hier Werbung für andere Foren machen, ist mir ja recht egal. Aber jetzt werde ich glatt noch über meine Vk direkt angemailt von besagter jessy4711, die Werbung für ein neues Forum macht!
Das finde ich sehr entnervend, ich bekomme schon genug Spam! Kann man gegen sowas nix unternehmen?#augen

LG
kati

Beitrag von suri76 12.09.06 - 18:26 Uhr

hab ich auch eben abgewimmelt.....

tja, wo jetzt das urbia team kontrolliert! da versuchen sie halt über die vk. schlau - aber sehr sehr nervig.....#augen
lg: suri ( 24.ssw )

Beitrag von tagesmutti.kiki 12.09.06 - 18:27 Uhr

mich hat sie auch angeschrieben.

melde es Urbia die greifen dann ein

LG KiKi

Beitrag von jessy4711 12.09.06 - 18:29 Uhr

Es war nur ein Versuch ,. gleich so angemacht zu werden, find ich echt nicht toll, sowas kann man auch per mail klären aber nein dann gleich hier groß posten

wollte nur nett sein und mal fragen


SORRYYYYYYYYYYYYYYYYYY

Beitrag von tagesmutti.kiki 12.09.06 - 18:31 Uhr

Ich hab dir nochmal per mail geschrieben. Es ist nur ein Rat, ich hab nicht geschrieben das ich es gemacht habe. Meine Meinung steht in der Email

#liebdrueck KiKi

Beitrag von kati_n22 12.09.06 - 18:58 Uhr

Sorry, aber das braucht nun wirklich keiner per mail.
Ich hab nix gegen netten austausch, aber was Du machst ist echt spammen, und das wird nicht ohne Grund nicht gern hier gesehen. Du verschickst unaufgefordert Werbung über die VK`s hier, und da sollte klar sein das viele das nicht unbedingt gern haben.

LG
Kati

Beitrag von dimi 12.09.06 - 18:35 Uhr

Die Mail hab ich auch grad gelöscht...

Hilft wohl nix außer bei urbia melden.

LG Ulrike

Beitrag von cathrin1979 12.09.06 - 19:02 Uhr

Hallo Kati,

also ich muss ehrlich sagen, dass ich auch etwas überrascht war...

Aber was solls, sie hat's ja vielleicht nur gut gemeint. Ich hab die Mail gelöscht und aus die Maus !

Sie schreibt doch auch nicht aufdringlich, im Gegenteil !

Ich muss Tagemutti.Kiki Recht geben: Keine sonderlich gute Idee von Jessy gewesen, aber mein Gott --->>> gibt doch Schlimmeres oder ? Mir gefällt's hier bei Urbia am Besten !

Liebe Grüße

Cat + Lukas (ET-8)

Beitrag von jessy4711 12.09.06 - 19:11 Uhr

bitte seid mir nicht mehr böse, hab es wirklich nur gut gemeint, habe nun gesehen das es nicht euer ding ist und ihr hier total zufrieden seid, bitte seid mir nicht mehr böse und wir vergesses das hier , ok?


Jessy und babyboy ET-27

Beitrag von cathrin1979 12.09.06 - 19:17 Uhr

Och die kriegen sich schon wieder ein ;-)

Hast ja gemerkt, dass das keine gute Idee war ! Bei uns Kugelfischen wird daraus halt schnell ne Krise gemacht ! Aber die vergehen auch wieder und Schluss ist !

Liebe Grüße und mach Dir keine Gedanken

Cat + Lukas (ET-8)

Beitrag von kati_n22 12.09.06 - 20:01 Uhr

Ich finde halt unaufgeforderte Werbung generell schon aufdringlich. Denke auch schon das man das ruhig mal offen hier schreiben sollte, denn mich nervt sowas.

Ich wollte halt auch nicht direkt an Urbia schreiben und den user melden, sondern ruhig erstmal offen kundtun wie ich unaufgeforderte Werbung finde. Ich denke es ist auch okay das direkt zu tun und nicht die Person freundlich per mail zu bitten das zu lassen wie von jessy gefordert - mich hat sie auch nicht gefragt, ob ich diese mail will, und ich hoffe einfach mal das es generell von weiteren werbemails abhält.

LG
Kati
- die jeden Tag Unmengen unnützer Werbemails aus Ihrem Postfach löscht und einfach Panik hat, dass sie jetzt auch noch welche von hier bekommt #schock

Beitrag von werdemama 13.09.06 - 00:46 Uhr

Hallo Kati,

mich nervt das auch, zumal dieses Forum total langweilig ist. Diese Jessy will sich nur wichtig machen.

Sie setzt hier schon so oft werbung rein. Habe es an Urbiateam geschrieben.

LG

Beitrag von 400 13.09.06 - 04:14 Uhr

Hi,

weißt du was ich mache? Ich habe verschiedene E-Mail-Adressen. Die private gebe ich wegen Spam nicht raus, die andere ist für die "öffentlichen" Sachen, wie Forumsanmeldung oder so. Da macht es mir nichts, wenn das Ganze mit Spam zugemüllt wird, weil ich ja die wichtigeren privaten Mails gar nicht erst raussortieren muß und der Müll auch nicht auf meinem Rechner landet.

Gruß, Suzy

Beitrag von kati_n22 13.09.06 - 07:19 Uhr

Prinzipiell eine gute Sache, die ich vom Prinziep her auch so mache - sprich ich trenne privat und geschäftlich.

Nur schaue ich mir mails von urbai- Mitgliedern natürlich an - im Gegensatz zu normalem Spam. Urbia schützt ja auch extra die Adressen der User und lässt das ganze über ein Formular laufen, so das man da eigentlich nicht mit spam rechnen muss.
Ist einfach so oder so ärgerlich - aber hoffentlich nun auch endlich wieder erledigt.

Gerade dieser Schutz meiner emailadresse ist eines der vielen guten Dinge bei urbia!

LG
Lati