Nachtschicht! Kaffee und Cola ! Herzrasen! Kommt es wirklich davon?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tanja5555 12.09.06 - 18:53 Uhr

Hallo ihr

Habe seit paar Tagen Nachtschicht , aber seit heute als ich aufgestanden bin, habe ich den ganzen Tag Herzrasen. Lieg die ganze Zeit auch schon im Bett, weil wenn ich aufstehe fang ich an zu schwitzen. Habe aber auch viel Kaffee und Cola getrunken, weil ich angst hatte dort einzu schlafen.

Lg Tanja

Beitrag von eineve 12.09.06 - 18:57 Uhr

ja.

auserdem ist koffein ein sucht mittel und der körper spricht irgendwann nicht mehr darauf an.

mach dir kurz gezogenen tee - der wirkt eindrucksvoller und vorallem - schonender.

die schweissausbrüche sind zum einen entzugserscheinungen und zum anderen ein zeichen von übersäuerung. ebenso das herzrasen. viel wasser trinken - und nichts mit kohlensäure.

Beitrag von irmi182 12.09.06 - 19:20 Uhr

Also ich vermeide Kaffe und Cola, weil ich da schon immer Herzrasen darauf bekommen habe.#schmoll

Beitrag von kristallengel 13.09.06 - 05:57 Uhr

Kaffee und cola sind für Nachtschicht nicht gut . trinke einfach was anders und die Nach geht auch rum. Du bist die NAchtschicht ja so oder so arbeiten , ob mit oder ohne KAffee. gruß christina