Unsere armen Nachmieter!!!

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von beni76 12.09.06 - 18:57 Uhr

Hallo liebe Urbis!

Ich bin irgendwie grade ein wenig aufgewühlt :-(
Da wir zum 1.12.hier aus unserer Wohnung ausziehen, hatte ich letzten Montag (vor einer Woche) eine türkische Familie hier, die sich die Wohnung angeschaut haben!
Die 5 jährige Tochter war mit, das Baby (11 Monate alter Junge) war nicht dabei.

Der Vermittler rief mich diesen Montag an und meinte, dass sie die Wohnung wohl gerne nehmen möchten!
Heute war ich mit Lino spazieren und da kam mir der Mann dieser Familie aus dem Nachbarshaus (da wohnt sein Bruder mit Familie) entgegen, weil er noch eine Frage zur Warmmiete hatte!
Wir haben dann ein wenig geschnackt!
Plötzlich schaute er in meinen Kinderwagen und sagte:" Unser Baby ist tot!!!!"#heul#heul#heul

Ich habe mich so erschrocken und gefragt, was denn passiert sei!??!
Er erzählte dann nur, dass der Kleine eigentlich ganz normal war, er hatte zwar ein paar Pickel an der Stirn, aber der Kia meinte am Dienstag, das wäre nix schlimmes, er sei fit! Und am Mittwoch Mittag, sei er plötzlich verstorben!#heul#schock#heul
Ich habe nicht ganz verstanden warum er nun verstorben ist, er meinte irgendwie, dass es an den Pickel lag #kratz
Aber für mich hat das irgendwie eher nach SIDS geklungen!

Er tat mir so Leid und ich hatte schon fast ein schlechtes Gewissen, mit meinem quitschenden Kind neben ihm zu stehen! #schmoll

Ich hätte ihn am liebsten in den Arm genommen, aber er hat sich dann umgedreht und gesagt, dass sie jetzt bei seinem Bruder wohnen bis zum Umzug, weil sie nicht mehr in ihre alte Wohnung können! Zuviele Erinnerungen!#schmoll

Ach manno, die tun mir echt so Leid aber ausser Trost spenden kann ich ja nix tun!#schmoll #heul
Wir können ihnen die Wohnung nicht mal eher überlassen, weil sich unser Bau verzögert!!!:-(

Ich zünde hier eine #kerze für den kleinen Jungen an, dessen Namen ich nicht mal weiss!

Ich wünsche der Familie viel Kraft, diesen Schlag zu verarbeiten!

Lg
traurige beni

Beitrag von mamakind 12.09.06 - 20:15 Uhr

#kerze

Beitrag von mely73 12.09.06 - 22:46 Uhr

Ach, Mensch. Das tut mir sogar beim Lesen, ohne von den Beteiligten irgendeinen zu kennen, total leid.

#kerze

Mely

Beitrag von wasnun 13.09.06 - 23:08 Uhr

#kerze