Dringend: Frage zu Heilnahrung!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lonedies 12.09.06 - 20:13 Uhr

Hallo!

Kilian leidet zur Zeit unter starkem Durchfall. War deswegen heute bei meiner KiÄ. Die verschrieb Perenterol-Pulver und meinte, ich soll dem Kleinen statt Milasan 1 Heilnahrung geben bis der Stuhlgang wieder normal ist. Nun hatte ich aber mal wieder so ein Brett vorm Kopf, dass ich ganz vergessen habe zu fragen, ob ich gleich alle 5 Mahlzeiten umstellen soll oder es langsam steigern soll. #kratz
Bin ziemlich ratlos und #danke für eure Hilfe.

Liebe Grüße Claudi + Kilian (23 Wochen)

Beitrag von sternchen1606 12.09.06 - 20:47 Uhr

Hallöchen!

Kannst die Heilnahrung direkt alle Mahlzeiten füttern.Sie ist nur sehr Zuckerhaltig.

Vlg Sternchen#stern

Beitrag von lonedies 12.09.06 - 22:17 Uhr

#danke dir. #freu