Welches Wasser gebt Ihr Euren Kleinen (15Monate) zum Trinken?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von engel0605 12.09.06 - 20:45 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich gebe Tobias immer dieses Babywell Wasser aus dem Tetrapack. Es ist mit sehr gut von Ökotest bewertet worden.
Mich würde mal interessieren, welches Wasser Ihr Euren Kleinen gebt oder kocht Ihr nur Tee??, Das Wasser ist ja eigentlich eher zur Zubereitung von Babynahrung gedacht, oder??
Vielen lieben Dank für Eure Antworten
Christine und Tobi 29.5.2004

Beitrag von arienne41 12.09.06 - 20:54 Uhr

Hallo!

Ich nehme immer Wasser aus dem Wasserhahn.

Gruß Arienne

Beitrag von schwedin1 12.09.06 - 21:07 Uhr

Hallo!

Wäre der Nitrathalt nicht so hoch bei uns würde ich Leitungswasser nehmen (was ich also bei Freunden tue, die anderes Wasser haben). Zu Hause kaufe ich ganz normales stilles Wasser aus dem Tetrapak.

LG

Beitrag von bibabutzefrau 12.09.06 - 21:19 Uhr

das billige von Kaufland.
Warum was anderes?

Beitrag von 7of10 12.09.06 - 21:24 Uhr

Hallo,

entweder abgekochtes Leitungswasser (nur für alle Fälle) oder Mineralwasser von Aldi.

LG
Katja und Alina (*15.03.05)

Beitrag von susi.k 12.09.06 - 21:24 Uhr

Hallo,

meine sind auch mit Leitungswasser groß geworden.
Ab und an auch Vittel.

Gruß,
Susi

Beitrag von chou99 12.09.06 - 21:28 Uhr

Hi!

Ganz normales Leitungswasser unabgekocht. Die ersten 9 Monate oder so auch abgekocht.

grüße
Nicole

Beitrag von ilovemilka 12.09.06 - 21:48 Uhr

Hallo Christine,

Finn hat von Anfang an Vittel bekommen.

Liebe Grüsse
Martina mit Finn (30.06.05)

Beitrag von sunflower.1976 12.09.06 - 22:38 Uhr

Hallo!

André ist auch 15 Monate und bekommt immer ganz normales Wasser aus dem Wasserhahn (nicht abgekocht oder so). Ich hab´ mich bei der Gemeinde erkundigt, das Wasser ist für Babynahrung geeignet. Daher habe ich nie irgendein anderes teures Wasser gakauft. Er reinkt ausschließlich Wasser (Tee mag er nicht).

LG Silvia

Beitrag von luzy77 12.09.06 - 23:25 Uhr

Ganz normales Leitungswasser oder Mineralwasser.

Gruß

Tanja

Beitrag von curlysue1 13.09.06 - 09:35 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es nur Vittel.

LG
Curly