sorry,muß noch mal fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sushy 12.09.06 - 21:44 Uhr

also,messe jetz morgens um 6 meine tempi.
aber was ist,wenn meine kleine gegen 5 oder halb 6 wach wird und ne flasche ,neue pempi oder sonst was will? dann muß ich ja aufstehn und kann nicht erst warten,bis ich bei mir gemessen hab(da schreit sie ja die nachbarn aus den betten:-p )

aber dann hab ich um 6 ja keine aufwachtempi mehr #kratz

liebe grüße susi und #danke

Beitrag von dani1968 12.09.06 - 22:03 Uhr

hört sich etwas schwierig an. lt. nfp sollte man mind. 1 stunde gelegen haben. sofern es sich nur um 1 std. verschiebung handelt, würde ich die tempi dann halb um 5 oder 5.30 messen. das ist immer noch ok. besser, als wenn du schon aktiv warst.
lg dani