Ich bin so Blöd gibt mir nen Arschtritt!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lutzi18 12.09.06 - 21:58 Uhr

Hallo #freu

Habe heute vor 1 Std. nen Test gemacht weil ich mir einen gestern gekauft habe war klar negativ bin Tag21 war ein Test ab 11 tage nach Empfängnis meint ihr des ergebnis stimmt oder kann ich hoffen ??

Ich könnt mich so in POPO beißen#schwitz

Beitrag von dani1968 12.09.06 - 22:00 Uhr

hast du ein zb?

Beitrag von lutzi18 12.09.06 - 22:09 Uhr

Hallo nein führe ich nicht sorry

nehme seit diesem Monat Persona habe 2 Striche drauf der rechte wird immer dicker!! ich hoffe das es ein gutes zeichen ist!!!

Beitrag von dani1968 12.09.06 - 22:15 Uhr

also dann nehme ich mal an, dass dir persona auch den es angezeigt hat. wann war der denn?

Beitrag von lutzi18 12.09.06 - 22:18 Uhr

Er hat mir keinen ES angezeigt habe aber immer noch das rote licht

Beitrag von mezzopalme 12.09.06 - 22:20 Uhr

Hat dir denn das Teststäbchen einen ES angezeigt??? Weil wenn kein ES frag ich mich warum du hibbelst???

Beitrag von dani1968 12.09.06 - 22:23 Uhr

also ich benutze persone jetzt den dritten monat. die rote lampe ist ja eine sicherheitszone, eigentlich für die verhütung gedacht. solange persona deinen zyklus noch nicht genau - also mit genügend daten - einschätzen kann, dann bleibt die lampe am anfang relativ lange rot. bisher hat mir persona, sogar ab dem ersten zyklus, immer zuverlässig den ES angzeigt. Du kannst also davon ausgehen, dass er noch nicht stattgefunden hat. sorry. mal abgesehen davon, dass der test wirklich viel zu früh war, würde ich mich eher in diesem zyklus auf die beobachtung deines körpers als auf eine ss konzentrieren und voll mit neuen hibbelgefühlen in den nächsten zyklus starten. ich weiss, das ist nicht gerade erfreulich aber spannend. ich wünsch dir auf jeden fall viel erfolg und alles gute!!!!
lg dani

Beitrag von belebice 12.09.06 - 22:00 Uhr

Hallöchen!!!! Ohje..., ich glaube das war wirklich zu früh. Du kannst sicher noch hoffnung haben. Gaaaanz viel Glück;-)

Beitrag von mezzopalme 12.09.06 - 22:02 Uhr

Und dann auch noch abends!!!! Das ja nun wirklich zu früh!!!!

Na ja aus schaden wird man klug!!! ;-) Wenn du einen 28 tägigen Zyklus hast dann bist doch heut erst bei ES+7!!!

Hcg kann da noch nichtmal im Blut nachgewiesen werden!!!


Nimm all deine Willensstärke nochmal zusammen und halte noch eine Woche wenigstens durch!!!


Drück dir die Daumen !!!


LG Claudia

Beitrag von silkesommer 12.09.06 - 22:14 Uhr

du lernst es einfach nicht, sorry....

Beitrag von kaddi83 12.09.06 - 22:17 Uhr

Ging mir vor 2 Wochen nit anders, ich wie in Trance zu Rossi rein, Test gekauft(25er), abends um 8 gemacht, natürlich negativ bei ES +10, wollt mir auch in den Allerwertesten beißen, und hab am nächsten Tag, 4 Tage zu früh die
Mens bekommen.

Mach dir nix draus, heut gehts mir wieder gut, ist nur schade ums Geld.

Lg, Kaddi#blume