MÜÜÜDEEE!!!! wie schliefen denn eure durch????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von summer68243 13.09.06 - 07:48 Uhr

morgääääääääähn.... #gaehn *tschuldigung musste gähnen* :-(

eigentlich wollt ich alles auf mich zu kommen lassen. aber nach der heutigen nacht, dachte ich ich frag hier einfach mal nach. immerhin gibts hier auch viele viele mamis die wirklich lieb antworten und mich nicht gleich steinigen, nur weil ichs nich erwarten kann das mein kleiner durchschläft. hoff ich halt #schein

also ganz simpel ausgedrückt: wie zum teufel schafft ihr dass das eure kleinen in der nacht durchschlafen???? #kratz

sicher, das kommt auch von den babys selbst. einige schlafen mit wenigen wochen schon durch, manche wiederum schlafen mit nem halben jahr noch nicht durch klar....

aber kann man da nicht irgentwie "nachhelfen"?

jetzt hab ich mal n bisserl experementiert *g* zuerst hab ich meinem schatz um 18 uhr ein fläschchen gegeben 1er und dann um 20 uhr 30 wieder eins. dann schlief er bis 5.

dann nächsten tag gab ichs gleich nur schlief er nur bis 2. weil er abends zu müde zum trinken war.

und gestern hat er sein fläschchen um 17 uhr bekommen um 8 uhr das fläschchen wo er 220 ml vom 2 er trank und er schlief trotzdem nur bis 2....

na was hat er denn?? soviel hunger kann der doch nich haben. hab auch schon gemacht, das ich ihm nachts oder so tee geb. trinkt er auch. nur ne halbe stunde gibts ein gebrülle das einem die ohren abfallen bis er endlich sein fläschchen bekommt.
der muss ja einen magen haben der seinen gesamten brustkorb ausfüllt... bei dem kohldampf. aber schub is es keiner!!

naja da bin ich ja mal gespannt was jetzt kommt *g*

lg dany

Beitrag von muckelchen5879 13.09.06 - 07:55 Uhr

Guten morgen Dany!

Mmmmh, ich denke schon das er hunger hat#mampf! Ich stille voll und Emma hat von Anfang an nur 1 höchstens 2 mal die Nacht hunger gehabt. Mittlerweile, seit sie 8 Wochen ist#freu, schläft sie von 20-5 oder 6 Uhr. Die letzte Mahlzeit ist immer unterschiedlich mal um18Uhr oder kurz vor 20Uhr. Insgesamt stille ich 5-6 mal pro Tag.

Lg Christina & Emma 14.06.06

Beitrag von babycorn 13.09.06 - 08:01 Uhr

Huhu,

ich find Deine Frage ok !

Fiona schläft seit sie 8 Wochen alt ist (etwa) bis mindestens 6 Uhr durch, teilweise aber auch bis 9:15 Uhr oder 9:30 Uhr. Die letzten 2 Nächte dagegen musste ich mal wieder raus (bins gar nicht mehr gewohnt), weil sie immer ihren Nucki wollte. Hunger hat sie keinen, sie hat auch immer die Augen zu.

Nachgeholfen habe ich dabei nicht, weiß auch nicht woran die doch relativ großen Unterschiede liegen, aber ich schlaf auch manchmal bis sonstwann und manchmal bin ich schon eher wach - bzw. war das mit dem bis sonstwann schlafen mal so ;-)

Du kannst wirklich nur abwarten und ihm was geben wenn er will.

LG
Claudi & Fiona (12 Wochen und 6 Tage)

Beitrag von candy22 13.09.06 - 08:03 Uhr

Hallo Dany,
wie alt ist denn dein kleiner??
Also meine kleine ist 10 Monate alt und fängt gerade an durchzuschlafen (von Abends 7/8 bis morgens um 6).
Ich habe auch wochenlanges Theater nachts durchgemacht. #schrei Drei vier mal aufstehen, im Arm wiegen, rumlaufen. Manchmal bis zu zwei Stunden. Mal warens die Zähne mal eine verstopfte Nase. Ich bin fast irre geworden. Habe natürlich von bekannten immer nur gehört: Meine schläft schon lange durch....#bla#bla
Seit zwei Wochen aber scheint es sich von alleine zu bessern. Sie wacht schon noch ab und zu auf, aber nicht mehr so häufig. Ich glaube ja dass alles zu seiner Zeit von ganz alleine kommt. da kann man nix nachhelfen.
Also dann....
Ein lieber Gruß von einer ebenfalls müden Mami!! #gaehn#sonne

Beitrag von annabell323 13.09.06 - 08:17 Uhr

Guten Morgen :-)

Also falls da jemand einen Trick weiß würd ich ihn auch gerne wissen ;-) Mein Kleiner hat mich heute Nacht im 2-Stunden-Takt wachgehalten.. ich stille voll und sonst schaft er es immer von ca. 20-24 Uhr und dann alle 3 Stunden, aber heut Nacht wars echt heftig.. #gaehn Aber ich glaub einfach auch dass die Kleinen einfach ne gewisse Zeit bzw. ein gewisses Alter brauchen bis sie durchschlafen können.. Ich denke da müssen wir durch ;-)
Kopf hoch und durchhalten #liebdrueck