Urlaub nach Mallorca

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von judymaus 13.09.06 - 09:08 Uhr

Hallöchen!!!

Endlich in 2Wochen fliegen wir nach Mallorca, der erste Urlaub mit unserer kleinen Maus Finja (09.03.2006)

Wir freuen uns schon sehr darauf, doch ich hab sooo viele Fragen, bezüglich ernährung und so

ich fang mal an:
- für den Flug: soll ich Finja Ohrentropfen geben, wegen Druckausgleich
- Wasser fürs Fläschchen: stilles Mineralwasser kaufen und abkochen oder nur erwärmen
-Gläschennahrung: mitnehmen oder dort kaufen
-Windeln: mitnehmen oder kaufen
- Gepäck: pro Person sind 20Kg erlaubt und für die kleine brauch ich ja auch Gepäck

Irgendwie sagt mir jeder etwas anderes zu diesem Thema#gruebel
Vielleicht könnt Ihr mir helfen!

#danke für eure Antworten

Grüßle Judy

Beitrag von kathrinwierer 13.09.06 - 09:21 Uhr

also wir fliegen am sonntag nach mallorca und ich wußte erst auch nicht was ich tun sollte. aber nachdem hier einige geschrieben haben, dass babysachen in spanien so teuer sind nehme ich alles mit. windeln, glässchen....

bei uns ist es so das das baby auch 20kg mitnehmen darf. musst du mal fagen.

lieben gruß
kathrin

Beitrag von octobergirl 13.09.06 - 09:31 Uhr

Hey,

wir waren vor einer Woche auf Mallorca (Laurin ist 5 1/2 Monate alt) und es war super.
Mit dem Fliegen hatte er keine Probleme. Ohrentropfen oder so hatten wir nicht. Wir haben ihm während Start udn Landung das Fläschchen gegeben (extra Saft gekauft den er nromal nicht bekommt damit er ein bisschen mehr trinkt) ;-) aber eigentlich hat er das gar nicht gebraucht, er hatte überhaupt keien Probleme mit den Ohren.
Auf dem Rückflug hat er geschlafen und nichts getrunken, das hat ihn gar nicht interessiert mit dem Druck.

Zum Wasser: Das Kranwasser in Mallorca ist sowas von kalkig, ätzend! Haben uns den Kocher und den Sterilisator total versaut, und die Fläschchen auch.
Kauf am besten stilles Wasser und koch es nochmal extra ab, so haben wir es dann gemacht, und auch damit sterilisiert. Da gibt es eine Markte da steht vorne auf dem Etikett groß drauf "Cero Nitratos", also keine Nitrate, darauf musste achten, Nitrate können ziemlich schädlich für Babies sein.

Gläschen kannst Du da kaufen (wir hatten das Problem nicht da Laurin noch keine Gläschen bekommen hat). Die die ich da gesehen hab (Hipp etc.) sind aber teurer als bei uns. außer Du gehst nach Lidl oder so, kommt halt drauf an ob Du da einen hast. Bei Spar sind die jedenfalls teuer. Also wenn ihr noch Platz in der Tasche habt nehmt sie mit!

Windeln kannst Du da gut kaufen, ahben wir auch gemacht, Moltex waren die billigesten, die waren ganz gut und schön weich.

Stimmt, Gepäck pro Person 20kg! Aber für Dein Kind gilt das auch, die darf auch 20 Kilo mitnehmen!!!! :-)

Hoffe ich konnte etwas helfen!

Liebe Grüße
Denise & Laurin
___________________
Fotos von Mallorca in VK

Beitrag von chissy73 13.09.06 - 10:59 Uhr

Hallo Judy,

also wir waren im Juli auf Mallorca in Alcudia. Wir haben alles mitgenommen, was wir uns allerdings hätten sparen können.

Wir durften auch für unserem Sohn 20 kg mitnehmen. Aber wenn man alles mitschleppt, Brei, Pulver, Gläschen, Windeln, Wasserkocher u.s.w. dann hat man schnell Übergepäck und das wird richtig teuer (5 Euro pro KG!).

Wir haben uns in Alcudia ein Auto gemietet und in der Stadt einen Laden namens Müller gesehen. Dort gibt es alles, was das Mutterherz begehrt! Und das zu normalen Preisen.
Ich weiß ja nicht, wohin ihr fahrt, aber unter http://www.mueller.de könnt ihr gucken, ob es einen Müller-Laden in dem Ort gibt. Wenn ja, würde ich nur das nötigste mitnehmen und den Rest dort kaufen.

Viel Spaß auf Malle!
Liebe Grüße
Michi :-)

Beitrag von dennisjessie 13.09.06 - 13:49 Uhr

Hallo,

wir waren im August auch auf Mallorca.

1. Ohrentropfen bzw. Nasentropfen habe ich meiner Kleinen nur beim Hinflug gegeben. Es reicht wenn man die Kleinen trinken lässt.

2.Wasser am besten dort in Flaschen kaufen. Wir haben es trotzdem abgekocht.

3. Gläschen gibt es dort auch (zb. HIPP) oder die einheimische Marke HERO, die auch sehr gut ist. Hat meiner Kleinen auf jeden Fall sehr geschmeckt.
Man bekommt das alles beim MÜLLER Drogeriemarkt, den es ja auch bei uns gibt oder in einheimischen Supermärkten.

4.Beim Lidl bekommt man die in Deutschland erhältlichen LIDL-Windeln mit dem gelben Streifen der sich blau färbt, wenn Pipi drin ist. Sind sehr zu empfehlen. Oder bei EROSKICENTER die Windeln die genau wie Pampers aussehen (weiß jetzt nur nicht mehr, wie die heißen, irgendwas mit b...)

5. Gepäck: auch für Babys 20 kg + Kinderwagen + Autositz

Dann wünsche ich euch noch viel Spaß auf Mallorca

Corinna + Jessie (8 Monate)#freu