!! WAS MEINT IHR DAZU BIN TOTAL DURCHEINANDER HILFE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessybeh29 13.09.06 - 09:46 Uhr

Hi ihr lieben bin schon lange stille leserin . Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen . Ich habe 2 Söhne ( 5 und 7 )
Nun habe ich am 26 . 7 das Implanon Stäbchen entfernen lassen und wir wollen ein Kind . Bis heute hatte ich meine Tage nicht :-( Aber schon das zweite mal eine heftige Blasenentzündung grrr . Die Ärztin meint zu wenig trinken und mein Immunsystem ist ganzschön durch . Naja seit gestern nehme ich Antibiotikum . da die Ärztin sagte man kann nicht 100 % ausschliesen das ich frühschwanger bin habe ich ein leichtes bekommen . Ich bin in letzter Zeit auch oft müde .
Nun habe ich vorhin ein test gemacht ( von babytest.de ) und es ist ein leichter zweiter strich . Bin nun völlig ratlos ! Kann ich schwanger sein oder kann so ein Test auch falsch sein . War jetzt nicht der Morgenurin daher dachte ich nun mache morgen nochmal einen . Ist der Test nicht gut ?? Wie kann ich schwanger werden hatte noch keine zyklus . Bitte helft mir
Ganz liebe grüße Jessy

Beitrag von kascha912 13.09.06 - 09:53 Uhr

Klar, kannst Du schwanger sein, liebe Jessy.

Auch wenn Du Deine Tage seit Ziehen des Implanon-Stäbchens noch nicht hattest. Irgendwann kam da ja vermutlich ein Eisprung - und den könnt ihr erwischt "haben"...

Zieh das erst mal in betracht. Wärst Du definitiv NICHT schwanger, wäre KEIN leichter zweiter Strich aufgetaucht. Also: Mrgen noch mal testen mit Morgenurin.

Und: Ich drücke die Daumen!!!
- Katja

Beitrag von babe26 13.09.06 - 09:55 Uhr

Mmh, klar hattest du einen Zyklus. Du hattest einen ES, es folgte gleich die Befruchtung und somit hast du keine Mens bekommen,-) Mach morgen Früh nochmal ein Test, aber die SST`s reagieren auf das HCG Hormon, das nur produziert wird, wenn man schwanger ist:-)

LG, Babe26 mit Tobias (*09.10.2005)

Beitrag von jessybeh29 13.09.06 - 11:07 Uhr

Oh man wäre ja super aber denke ist wohle eher der Hormonhaushalt oder die Blasenentzündung vielleicht war der Test auch falsch habe gelesen passiert :-(