@Aprilli´s@ Wo setckt ihr denn und wie gehts euch und den Würmchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von winnie_windelchen 13.09.06 - 10:22 Uhr

Hallöchen Mami´s, heut meld ich mich mal wieder hier. Hoffe heut schreibt auch mal jemand von euch zurück denn ich hab schon mal gepostet aber niemand schrieb zurück. Würden uns riesig freuen.

Wie gehts euch denn so und vorallem euren Zwergen?
Uns gehts ganz gut. Waren vorrige Woche Freitag beim Doc, nochmal gicksen und da wurde meine Kleine Angelina wieder gewogen und sie hat doch tatsächlich 80g abgenommen.

Ich war vieleicht erschrocken aber die Ärztin meinte das sei ok weil Linchen momentan sehr sehr aktiv ist. Sie dreht sich wohin sie kann, vom Rücken auf den Bauch und und und. Jetzt versucht sie sich sogar schon mit den Füssen, wenn sie auf dem Bauch liegt, abzudrücken. Ich halt dann immer mal dagegen und sie robbt nach vorne. Das sieht soooo süß aus und ich bin mächtig stolz auf sie.

Sie macht schon soooo viel, greifen, alles in den Mund stecken, ganz laut brabbel´n wie ohhhhhhh und uhhhhhhhhh und Maaaaaaaa hat sie heut auch schon gesagt. Hoffe ja das sie eher Mama als erstes sagen wird als Papa aber meist ist es eher umgedreht.

Naja.....und ihre Daten müssten nun ungefähr bei

Geburt: Jetzt:
2710g 6150
47cm 65cm

Kopfumfang weiß ich leider nicht. Der wird erst wieder Anfang November gemessen.

So, weiter fällt mir nicht ein ................ach doch. Linchen schläft sehr sehr gut durch und das auch schon einige Wochen. Sie geht 18 Uhr ins Bettchen und schläft dann auch spätestens 18:30 Uhr ein.Es gab schon jede Menge Tage wo sie bis frühs gegen 8:00 Uhr geschlafen hat aber in den letzten Tagen (anscheinend 19 Wochen Schub) kommt sie doch wieder 1x in der Nacht, so gegen 4 Uhr. Ist aber ok, denn ich liiiiiiiiiiiiiiebe sie über alles auf der Welt.

So...... freu mich auf eure Antworten.

PS.: ein ulkiges neues Foto findet ihr ín der VK.

Liebe Grüße Winnie und Angelina 20.Wo

Beitrag von sevilgia27 13.09.06 - 10:39 Uhr

Hallo Winnie,

also da meine Süsse 2 Wochen zu früh geholt wurde, gehören wir auch zu den Aprillis.

Also uns gehts eigentlich ganz gut (ausser, dass ich immer noch von der SS 5-6kg zuviel habe). Ja und mein Engel wächst und gedeiht prächtig.

Am 21. August hatten wir die U4. Das sind die Daten:

Geburt / U4:
2730g / 5735g
48cm / 62,5cm
KU 32,5cm / KU 40cm

Nächste Woche müssen wir zur dritten 6-fach Impfung. Da lass ich sie nochmal wiegen und messen (neugier).

Meistens liegt mein Engel entweder in ihrem Laufgitter oder auf dem Boden auf ihrer Decke mit ihrem Spielbogen und brabbelt vor sich hin und sie kann schreien #schock. Meine Ohren #freu.

Letzte Woche hat sie sich zum ersten auf dem Bauch gedreht 2 bis 3 Mal, aber jetzt macht sie das leider nicht mehr :-( .

Durchschlafen tut mein Schatz auch schon. Seit über 2 Monaten schon #freu.

Ich muss aber weiterhin mit ihr zur Krankengymnastik, weil sie eine Rechtsneigung hat. Ist aber bis jetzt schon viel besser geworden. Wir haben noch 5 Sitzungen. Danach werde ich mal die Krankengymnastin fragen, ob sie noch weitere Sitzungen braucht. Ich hoffe doch nicht....

Ja und sonst??? Hmmm.... fällt mir nix mehr ein.

Lieben Gruß
Sevilgia27 (Aleyna (23.04.) mittlerweile 20 Wochen #schock)

Beitrag von honeystar 13.09.06 - 10:50 Uhr

Hallo Winnie,

also uns geht es prächtig. Am Samstag müssen wir zum Doc, da gibt`s dann die zweite Pneumokkenimpfung. Ja ansonsten haben wir einen ziemlichen Prachtjungen.
Geburt
3195 gramm
52 cm groß
35 cm Kopfumpfang

am 13.08.06 waren die letzten Werte
7610 gramm
ich glaube 65 cm groß #kratz
naja die U5 kommt ja bald, dann wissen wir es genau

Unser Schatz schläft von 20 Uhr - 7 oder 8 Uhr durch, im Moment will er aber neuerdings den Nuckel nachts ständig haben. Ansonsten ist er ein wahrer Sonnenschein, er beschäftigt sich auch mal ne Weile alleine, brabbelt ganz viel und kuschelt gerne mit Mama#freu. Den 19 Wochenschub haben wir hinter uns, man war das anstrengend #schwitz Die Zähnchen sind auch schon in den Kiefer geschossen, malsehen wann der erste Zahn rauskommt. Gesabbert wird auch ganz viel und Taschentücherpackungen sind der Hit. Mittags gibt es auch schon Breichen #mampf

LG
honeystar + #baby 13.04.2006, der gerade sein Vormittagsschläfchen hält

Beitrag von callaweiss 13.09.06 - 10:52 Uhr

Hallo Winnie und Aprilis,

Kati scheint gerade die Zähne zu bekommen, sie ist etwas quengelig und hat wahnsinnig rote Bäckchen. .

Unsere Schnecke ist ein richtiger Wildfang. Sie ist sehr aktiv, das heißt sie strampelt, fuchtelt und quietscht den ganzen Tag. Schlafen ist inzwischen ein Fremdwort geworden unter Tags. Da kommt sie vielleicht auf insgesamt 1 1/2 Stunden. Aber nachts ist Ruhe - zur Zeit geht sie so um 20.00 Uhr ins Bett und wird meistens um 07.30 Uhr wieder wacht.

Katis Daten:
Geburt / Jetzt
3400 g / 6700 g
53 cm / 65 cm
37 KU / 43 KU

Ich habe gerade Mandelentzünung und selbst etwas "gnatschig". Mir fehlt ein bißchen die Arbeit, weshalb ich mir zur Zeit kein zweites Kind vorstellen könnte. Das liegt aber auch nicht an unserer Maus, die zuckersüß ist - bin halt ein Arbeitstier.

Liebe Grüße

Cornelia mit Katharina

Beitrag von chany2006 13.09.06 - 11:16 Uhr

Hallo,

ich glaube mein kleiner ist der einzige der nicht durchschläft.#gaehn
Bis jetzt habe ich ihn voll gestillt. Also war 2-3 x die Nacht normal.#heul.

Naja jetzt versuche ich ihn langsam auf die #flasche umzustellen. Ich bin erledigt. Bin mir aber nicht ganz so sicher ob ich das mit der Flasche richtig mache.#kratz. Ich schaffe es nicht, eine bestimmte
Mahlzeit zu ersetzten, sondern gebe die Flasche immer dann, wenn ich meine er hat nicht genug getrunken.#mampf

Bei seinen Maßen bin ich mir gar nicht sicher wie die jetzt sind,

(Geburt) KU: 33cm KL: 50 cm KG: 3535 g

haben erst Anfang Oktober U5. Die drei Impfungen haben wir allerdings schon hinter uns und die hat er gut vertragen.#freu.

Er dreht sich, wenn er mag durchs Wohnzimmer. Jetzt hat er seit 1 Woche ein Laufgitter. Damit muss er sich erstmal anfreunden.

Ansonsten bin ich glücklich ein relativ pflegeleichtes #baby bekommen zu haben.

Meine 20 kg aus der SS sind inzwischen weggeschmolzen, ohne Diät oder Sport. War wohl das Stillen. (Wenn ich nur an Sport denke könnte ich schon einschlafen.,#gaehn bin viel zu müde für solche Späße, haha)Das einzige was nicht mehr wie vorher ist, ist die Figur.
(#kratz)

Der zweite Schlaf und Windelkiller ist für nächstes Jahr geplant.


So das wars.

LG von Susan mit einem mal ausnahmsweise schlafenden Cenk *05.4.2006

Beitrag von ramona23 13.09.06 - 11:33 Uhr

Hallo Winnie!!
Danke der Nachfrage, uns gehts supi!!!!!
Es macht momentan einfach nur Spaß mit ihr
(abgesehen vom terror eben beim Flasche #augen)
naja, seid einer Woche geben wir Mittags etwas Brei, klappt eigentlich ganz gut, nur haben wir noch nicht ihren Lieblingsgeschmack getroffen ;-)
Durchschlafen tut Leonie schon länger.
Siet sie in ihrem eigenen Zimmer schläft erst recht.
so von 19.00Uhr bis 7.30 -8.00 Uhr
Tagsüber braucht sie nicht so viel, ist im Moment sehr verschieden.
Den Dreh mit auf den bauch drehen hat sie noch nicht so wirklich raus, abwarten.
Sie grabbscht alles an und steckt wirklich auch alles in den Mund.
Sie wiegt so um die 7100g und idt 67cm lang. #schock wie sie gewachsen ist.
Vor 2 Wochen wurde sie dann auch getauft in Thüringen
beim bbayschwimmen waren wir nun auch das 2.mal gestern einfach toll #freu
Sie quitscht schon immer vor Freude wenn sie nur die anderen Baby´s sieht!!
So nun werde ich mal rausgehen mit ihr, das Wetter ist so schön

LG
Ramona und Leonie fast 21Wochen

PS.
Total Süß das Foto!!!

Beitrag von charliepogo 13.09.06 - 18:53 Uhr

Hallo Winnie,

ja, uns geht es auch super. Der Papa versucht gerade, jaron ins Bett zu bringen #schein und #schrei...

Uns geht es so lala. Die neurodermitis hat jaron noch immer fest im Griff - wir kämpfen nun schon seit 13 Wochen gegen diesen Schub und haben bisher - außer Kortison #augen#schock... - nichts gefunden, was unserem süßen Spatz helfen kann - Der Ärmste kratzt sich den ganzen Körper und vor allem das gesicht wund. Das morgendliche und abendliche Waschen und eincremen wird dadurch zu einer Tortur für alle beteiligten.

Ansonsten ist er eher ein "Seher und Denker" - er ist an allem interessiert und guckt sich alles ganz genau an - nur mit den Sportübungen hat er es nicht so - da kommt er ganz nach seiner Mama ;-) - also, er hat sich bisher 2x von Rücken in Bauchlage gedreht und hasst die bauchlage sowieso (wir üben täglich und es endet meist in #schrei, trotz aller Hilfestellung wie Handtuch unter die Brust usw.). Da denkt er sich wahrscheinlich "Hey, Ihr habt sie wohl nicht alle, ich dreh mich doch nicht freiwillig in die Lage, die am allerwenigsten mag!" naja, er würde es wohl denken, wenn er die Worte kennen würde ;-)

Abdrücken tut er sich aber auch gerne (in Rückenlage). Ansonsten spielt er grad viel mit seinen Füßen. Das sieht ganz lustig aus, wenn er so im Kinderwagen liegt und nur die Füße rausschauen :-).

ich hatte recht schnell meine SS-Kilos abgenommen, lag sogar schon 1 Kilo drunter - aber mittlerweile sind wieder 3 Kilos dazugekommen *grummel* :-[#schein - hab mich zu sehr auf das Stillen verlassen, fürchte ich. Also habe ich heute wieder eifrig Gemüse und Obst gegessen...

ja, was gibt es sonst noch zu sagen?! Wir haben Anfang November die U5, weil jaron vorher im KH einen Untersuchungstermin wegen der Neurodermitis hat.

LG

Anke mit Jaron *15.04.2006