Schwangere für TV-Wissenschaftsdoku gesucht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mia3w 13.09.06 - 10:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

diesen Aufruf hab ich schon am Montag hier rein gesetzt. Ich wollte nur noch einmal an mich erninnern und Euch nicht nerven!
LG
Mirja

Wir sind eine Produktionsfirma in Berlin und suchen eine Schwangere, die sich am Beginn der SS befindet.
Mein Name ist Mirja und ich arbeite für die TV- Produktionsfirma 3w production (www.3w-production.com). Wir produzieren wissenschaftliche Beiträge für das TV-Wissenschafsmagazin Galileo auf ProSieben.
Wir möchten eine Wissenschaftsdokumentation über eine Schwangerschaft drehen, möglichst von Beginn an, bis zur Geburt. Dafür suchen wir ein Paar aus dem Raum Berlin, dass sich vorstellen könnte, sich ein mal in der Woche von uns im Alltag begleiten zu lassen. Der Schwerpunkt der Dokumentation liegt auf den Vorgängen im Mutterbauch, es wird also viele technische Animationen geben, um alles, was im Körper der Mutter passiert zu erklären.

Vielleicht könnt Ihr Euch ja vorstellen, mit uns zusammen zu arbeiten.
Über einen Anruf oder eine mail würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Mirja
3w production
030/28040520
ann-mirja.boehm@3w-production.com

Beitrag von paprika 13.09.06 - 10:44 Uhr

ist 17. ssw am "beginn"? immerhin folgen noch 22 weitere;-) (morgen fängt 18. woche an)
ich wohn in marzahn und einen stadtbezirk weiter gibt es noch eine Frau in der zehnten woche, das ist noch etwas mehr am anfang denk ich*g* (hab ihr ne mail geschickt und sie angeschubst, sich das mal anzuschauen;-))
lg,
paprika

Beitrag von helen73 13.09.06 - 10:48 Uhr

Hallo,

wenn nicht, frage doch mal im Kinderwunschforum an. Da gibt es immer (täglich) einige Frauen, die gerade positiv getestet haben oder gerade vom Frauenarzt kommen, mit positivem Bescheid. Vielleicht hast Du da auch Glück.

LG Helen

Beitrag von simone_2403 13.09.06 - 10:51 Uhr

Öhm...ich will ja nicht unken,aber habt ihr das mit Urbia abgeklärt??? #kratz

lg