Wer ist / war auch mehr als 7 Tage überm ET ? - Wie gehts euch ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vera1975 13.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo ihr lieben Mit-Gequälten !!!
Bin heute 8 Tage überm ET und der Frust wird immer schlimmer !!!
Was tut sich bei euch ???
Wehen ? - Mumu ? - Was hat der Arzt/ die Hebamme gesagt ???
Wann wird evtl. bei euch eingeleitet oder KS gemacht ???
Ich habe keine Wehen und der Mumu ist ca. 1 cm auf, Gebärmutterhals ist P1 !
Frage mich, wann die bei mir die Wehen einleiten, habe heute Termin zum CTG im KH und frage dort mal !
Wie gehts euch sonst so ?
Habe tierische Langeweile, denn bei der Hitze kann man ja nirgends hingehen, muß dauernd pinkeln, kann nicht pennen, kann mich nicht richtig drehen, der Bauch juckt, bin ein Nervenbündel und mache meinem Mann das Leben schwer, weil ich nur noch jammere und meckere !!!

Viele grüße und viel Glück daß es bald losgeht....

Vera ( ET+8 )

Beitrag von tamara20 13.09.06 - 11:49 Uhr

Hallo, also ich weiß wie du dich fühlst, ok. ich war "nur" 7 tage über den et, aber ich habe mich schon ab der 34 ssw nur noch gequällt ich hatte einen riesen bauch, das köpfchen hat richtig runtergedrückt (das ich kaum gehen konnte) und der mumu ging nicht auf, 7 tage über den et hatte meine tochter sich dann endlich entschlossen zu kommen, ohne einleitung, und ich will dir keine angst machen nachher wußte ich auch warum ich so ein riesenbauch hatte, meine kleine wog nämlich 4430g, war 53 cm lang und hatte einen ku von 37,5 cm. ja jetzt ist es schon 15 mon. her und ich bin wieder ss. es wird alles, dein baby muß sich halt noch schön machen, dafür kriegst das tollste baby auf der welt, weil du so lange warten mußtesst. ;-) ich habe die letzten tage noch was unternommen, wie ins kino gehen, oder einfach einen gemütlichen abend mit meinem mann. alles gute und eine schöne geburt.

LG Tamara+Selina 15 Mon.+11 ssw

Beitrag von schneutzerfrau 13.09.06 - 11:54 Uhr

Hallo

bei mir war es ganz genauso bei meiner ersten Schwangerschaft. ich habe am ET + 7 morgens einen Termin im KH gehabt da sollte ein CTG gemacht werden man schickte mich Heim und sagte alles fest und zu, keine Wehen. Wenn sich bis ET + 10 nichts tut leiten wir ein. Das war morgens so gegen 9 Uhr.

Um 14 Uhr habe ich meinen Mann heim geholt, dann ins Kh, ich bekam ein Zimmer, hatte regelmäßige Wehen (aber laut Hebi zu schwach) MuMu zu aber weich(das war gegen 16Uhr). 17 Uhr habe ich gesagt Feierabend entweder es hört mir jemand zu oder ich geh, denn ich hatte Wehen die immer häufiger und heftiger kamen, man untersuchte mich und UPs der MUMU war vollständig eröfnnet. Es ging in den Kreissaal und um 19.35Uhr hielt ich meine gesunde und muttere Tochter im Arm.

Also immer ruhig auch wenn es aussichtslos erscheint kann es schneller gehen als gedacht :-)

Frag nach und erkundige dich wie der weitere Verlauf ist wenn keine spontane Entbindung eintritt. Frag nach Einleitung ect..

Gruß und alles gute Sabrina +Julie 14 Monate + #baby 14 ssw